Ultrakompakt präsentiert sich das neue LoRa-SiP-Modul ST50H aus dem Hause AcSiP, welches nun von m2m Germany vertrieben wird. Es eignet sich speziell für Anwendungen in Industrie, IoT, Logistik und für Smart-City-Projekte. 

Der Formfaktor ist entspricht 12mm x 12mm x 1.3mm und ist zudem ausgestattet mit einem ARM Cortex®-M4-MCU und zwei Quarzen/Oszillatoren (32kHz und 32MHz TCXO). Das SiP-Modul hat einen flexiblen Arbeitstemperaturbereich von -40 bis zu +85°C. Die Antennen-Empfindlichkeit erreicht bis -136dBm, der Power Amplifier verfügt über eine Sendeleistung von bis zu +22dBm. Hervorzuheben ist die hohe Störfestigkeit sowie die geringe Stromaufnahme des Moduls. 


Das ST50H ist speziell für LoRa-Anwendungen gedacht. Ein passendes Development-Kit steht ebenfalls zur Verfügung.

Anwendungsbereiche

Im Besonderen eignet es sich für Anwendungen in Industrie, IoT, Logistik und für Smart City Projekte. Auch anspruchsvolle Applikationen für IoT und IIoT lassen sich mit dem ST50H realisieren. Legen Sie los mit Ihrer LoRa IoT/IIoT Entwicklung.

Eckdaten

·         Kompakte Größe mit MCU, Taktquelle und Sub-GHz-Funk: 12 x 12 x 1,3 mm

·         Leistungsstarker 32-Bit-Mikrocontroller: ARM Cortex M4

·         Ultra-niedriger Stromverbrauch mit verschiedenen Verbrauchsstufen (Min 1uA@ STOP 2 Modus)

·         STM32 Sicherheit: HW-Verschlüsselung 256 AES, PKA, RNG, 64-bit UID, 96-bit

·         Eingebetteter Sub-GHz-Transceiver basierend auf Semtech SX126x

·         Ökosystem-Unterstützung: LoRaWAN, Sigfox

·         Geeignet für IoT- und Smart-Metering-Anwendungen (Wireless M-Bus)

Das ST50H ist im Online-Shop der m2m Germany GmbH verfügbar. Quelle: m2m Germany

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg bei Hamburg
Telefon: +49 (4102) 2054-540
Telefax: +49 (4102) 2054-543
https://www.telematik-markt.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel