Pietro Zollino (53) übernimmt zum 1. September 2020 die Leitung Unternehmenskommunikation und Public Affairs bei MAN Truck & Bus. Zuletzt war Zollino als Executive Vice President Communications bei der Volkswagen Group of America tätig.

Zollino startete seine Laufbahn als Autojournalist und Ressortleiter Test und Service bei der Motor Presse Stuttgart. 2002 wechselte er als Manager Global Communications zu Mercedes-Benz Cars. Von 2012 an arbeitete der Diplom-Physiker und gelernte Journalist für Volkswagen, zunächst als Leiter Produkt-, Technologie und Klassik-Kommunikation der Marke VW, später als Leiter Kommunikation Digitalisierung und Innovationen im Volkswagen Konzern.

2016 ging Zollino für die Marke Volkswagen als Chief Communications Officer North American Region (USA, Kanada und Mexico) nach Herndon, Virginia. Seit 2017 verantwortete er zusätzlich als Executive Vice President Communications der Volkswagen Group of America die Gesamtkommunikation für Volkswagen in den USA.


Stefan Klatt, seit 2015 Leiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs bei MAN Truck & Bus, wird den Bereich Corporate Responsibility (CR) der MAN SE übernehmen.

„Im Namen des gesamten Vorstands bedanke ich mich bei Stefan Klatt für die geleistete Arbeit und sein großes Engagement. Wir wünschen ihm in seiner neuen Funktion weiterhin viel Erfolg. Auch seinem Nachfolger, Pietro Zollino, wünschen wir alles Gute für seine neue Aufgabe. Als erfahrener Kommunikationsmanager wird er unser Team weiter stärken", sagt Dr. Andreas Tostmann, Vorsitzender des Vorstands der MAN Truck & Bus SE.

Über die MAN Truck & Bus AG

MAN Truck & Bus ist einer der führenden europäischen Nutzfahrzeughersteller und Anbieter von Transportlösungen mit jährlich rund 11 Milliarden Euro Umsatz (2019). Das Produktportfolio umfasst Transporter, Lkw, Busse, Diesel- und Gasmotoren sowie Dienstleistungen rund um Personenbeförderung und Gütertransport. MAN Truck & Bus ist ein Unternehmen der TRATON SE und beschäftigt weltweit mehr als 37,000 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MAN Truck & Bus AG
Dachauer Straße 667
80995 München
Telefon: +49 (89) 1580-01
Telefax: +49 (89) 1503972
http://www.mantruckandbus.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel