Das Berliner Beratungshaus für Internet- und Telekommunikationslösungen telmehr GmbH firmiert im Zuge einer umfassenden Erweiterung des Leistungsportfolios seit 2019 unter dem Namen workbees GmbH. Ab sofort bietet workbees unter dem Motto „Enabling collaboration – we love smart work environments“ ihren Kunden alles, was für ein zeitgemäßes (Zusammen-) Arbeiten notwendig ist: Angefangen vom passenden Internetanschluss, über moderne Kommunikationslösungen bis hin zu IT-Services. Künftig wird die Büromobiliar und -ausstattung sowie ein Printer-Service (Drucker im Full-Service auf Mietbasis) das Angebot von workbees vervollständigen.

„Die Bedeutung eines modernen, gut ausgestatten Arbeitsplatzes ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Zugleich ist die Ausgestaltung durch die voranschreitende Digitalisierung und die zunehmende Bereitstellung flexibler Arbeitsmodelle wie beispielsweise Remote Working oder Homeoffice immer komplexer geworden“, schildert Sebastian Meyer, Geschäftsführer von workbees. „Heute verlieren Unternehmen Fachkräfte oder finden erst gar keine, wenn die Arbeitsumgebung nicht stimmt. Und dazu zählen längst nicht mehr nur leistungsstarke Internetanschlüsse. Auch moderne Kommunikationslösungen, stets aktuelle Office-Software oder die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten, tragen zur Zufriedenheit der Mitarbeiter und natürlich zu effizienteren Arbeitsabläufen bei.“  


Das Problem: Die Unternehmen wollen und müssen sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren und verfügen immer seltener über genügend Know-how oder Ressourcen sich diesen komplexen Themen umfassend zu widmen. „Genau hierfür ist workbees da. Und genau aus diesem Grund haben wir unser Leistungsportfolio grundlegend erweitert“, so Sebastian Meyer. Seit ihrer Ausgründung als telmehr aus dem Schwesterunternehmen commehr GmbH im Jahr 2011, das wachsende Unternehmen im Bereich Office-IT unterstützt, konzentrierte sich telmehr bislang vor allem auf die Beratung und Bereitstellung von Carrier-Diensten.

Anders als die Mehrheit der Dienstleister in diesem Umfeld verfügt workbees über ein sehr hohes technisches Know-how und kennt sich zudem bestens mit den Anforderungen verschiedener Unternehmensmodelle aus. „Wir schnüren jedem Kunden ein passendes Gesamtpaket für eine sichere und zeitgemäße Zusammenarbeit – individuell, flexibel skalierbar und aus einer Hand“, sagt Geschäftsführer Sebastian Meyer. Das Unternehmen verschafft seinen Kunden einen anbieter- und produktunabhängigen Rundumblick und bietet seine Services über den gesamten Produkt- bzw. Bürolebenszyklus. „Unseren Kunden kommt dabei auch die Nähe zur Schwesterfirma commehr zugute, die auf den Entwurf und Aufbau leistungsstarker Netzwerke spezialisiert ist. Auch hier haben wir natürlich alle Optionen und können weitere Services anbieten“, ergänzt Meyer.

Mit ihren Angeboten wendet sich workbees an wachsende Unternehmen genauso wie an Organisationen, die nach skalierbaren Kommunikationslösungen suchen, neue Standorte eröffnen oder ihre Büroausstattungen rundumerneuern wollen, etwa nach einem Generationenwechsel.

Konkret gliedern sich die Leistungen der workbees GmbH in diese vier Teilbereiche auf:

  • Internet: workbees bietet ihren Kunden passgenaue Lösungen und begleitet sie in eine digitale Zukunft.
  • Communications: workbees begleitet die Auswahl und Implementierung von flexiblen und skalierbaren Kommunikationslösungen, die den individuellen Anforderungen ihrer Kunden gerecht werden.
  • IT-Services: Sei es die Ausstattung mit einem leistungsstarken Netzwerk oder die Vermietung von Druckern – workbees bietet ihren Kunden alles, was eine effektive Zusammenarbeit ermöglicht.
  • Office: workbees begleitet ihre Kunden bei der Entscheidung, wie sie ihr Office richtig einrichten. Dabei bietet das Unternehmen einen Full Service Support für ein bedarfsgerechtes Offices Equipment. Künftig zählt hierzu auch die Ausstattung mit Druckern und Möbeln.

Mehr Informationen: www.workbees.com

Über die workbees GmbH

Die workbees GmbH ist ein Full-Service-Anbieter für moderne Arbeitsumgebungen. Das Portfolio reicht von Internetanschlüssen über Kommunikationslösungen bis hin zu umfassenden IT-Services. Mitte 2020 wird das Angebot durch den Bereich Office Equipment vervollständigt.

Die Berliner workbees wurde 2011 als telmehr GmbH aus dem Schwesterunternehmen commehr GmbH ausgegliedert und fokussierte auf die Beratung und Bereitstellung von Carrier-Diensten. workbees beschäftigt derzeit 11 Mitarbeiter und betreut Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

www.workbees.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

workbees GmbH
Nürnberger Straße 38
10777 Berlin
Telefon: +49 (30) 767581-700
http://www.workbees.com

Ansprechpartner:
Ulrike Habat
Pressekontakt
Telefon: +49 (30) 65261-148
E-Mail: kontakt@fuchskonzept.com
Lisa Lauter
Unternehmenskontakt
Telefon: +49 (30) 767581-700
E-Mail: marketing@workbees.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel