Betriebsjubiläen

40-jähriges Bestehen

Ofenbauermeister Jens Bärmann, Luckenwalde, 1. Dezember


Meisterjubiläen

25 Jahre Meister

Kfz-Mechanikermeister Silvio Judis, Ludwigsfelde, 2.Dezember
Maler- und Lackierermeister Axel Bauer, Zossen, 2. Dezember
Maler- und Lackierermeister Bernd Wutke, Kleinmachnow, 2. Dezember
Maurer- und Betonbauermeister Frank Henschel, Zehdenick, 3. Dezember
Kraftfahrzeugelektrikermeister Stefan Ratunde, Löwenberg, 7. Dezember
Elektroinstallateurmeister Ottmar Rückwardt, Teltow, 9. Dezember
Maler-u. Lackierermeister Norbert Blumberg, Luckenwalde, 12. Dezember
Raumausstattermeister Andreas Spornitz, Wittstock/Dosse, 16. Dezember
Dachdeckermeister Uwe Melzer, Lindow, 17. Dezember
Kraftfahrzeugtechnikermeister Andreas Klemz, Liebenwalde, 17. Dezember
Kfz-Mechanikermeister Jürgen Gottwald, Luckenwalde, 17. Dezember
Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister Michael Neumann, Leegebruch, 19. Dezember

30 Jahre Meister

Elektroinstallateurmeister Uwe Steiner, TGM GmbH, Potsdam, 2. Dezember
Bäckermeister Heino Meier, Bad Belzig, 15. Dezember
Bäckermeister Marko Krakau, Stechow-Ferchesar, 15. Dezember
Bäckermeister Karsten Forduhn, Groß Ziethen, 15. Dezember
Bäckermeister Heiko Pickert, Pritzwalk, 15. Dezember
Bäckermeister Michael Prussog, Oranienburg, 15. Dezember
Bäckermeister Gunnar Kühnbaum, Werder OT Töplitz, 15. Dezember
Bäcker- und Konditormeister Thomas Hausbalk, Fretzdorf, 15. Dezember
Bäckermeister Karsten Guse, Flatow, 15. Dezember
Bäckermeister Toralf Wernitz, Planebruch, 15. Dezember
Metallbauermeister Stefan Hickisch, Neuruppin, 22. Dezember

35 Jahre Meister

Elektroinstallateurmeister Edmund Lahrmann, Perleberg, 19. Dezember
Zimmerermeister Bodo Gülde, Schwielowsee, 28. Dezember

40 Jahre Meister

Kfz-Mechanikermeister Christian Monté, Rheinsberg/OT Linow, 14.Dezember
Kfz-Mechanikermeister Axel Bölke, Löwenberger Land OT Nassenheide, 14. Dezember

60 Jahre Meister

Steinmetzmeister Horst Schlägel, Kloster Lehnin, 9. Dezember
Brunnenbauermeister Gerhard Paech, Fehrbellin, 15. Dezember

Über Handwerkskammer Potsdam

Die Handwerkskammer (HWK) Potsdam ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung für die Landkreise Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städte Potsdam und Brandenburg an der Havel. Sie ist die Interessenvertretung von rund 17.400 Mitgliedsbetrieben und ihren mehr als 70.500 Beschäftigten in über 150 Gewerken.

Die HWK Potsdam setzt sich für die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Handwerksbranche ein, bündelt die Kräfte und Gemeinsamkeiten des Handwerks und bietet ihren Mitgliedsbetrieben zahlreiche Unterstützungen bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören Handwerksbetriebe aller Branchen; vor allem aus dem Bau- und Ausbaugewerbe, Elektro und Metall, Holz, Bekleidung und Textil, Gesundheit, Reinigung sowie Nahrungsmittel.

Die HWK Potsdam bietet in ihrem Zentrum für Gewerbeförderung in Götz umfangreiche Angebote für die Weiterbildung im westbrandenburgischen Handwerk und führt in den dortigen Lehrwerkstätten auch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung durch. Sie ist zuständig für Gesellen-, Meister- und Fortbildungsprüfungen im Handwerk.
www.hwk-potsdam.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Handwerkskammer Potsdam
Charlottenstraße 34-36
14467 Potsdam
Telefon: +49 331 – 3703 – 0
Telefax: +49 331 – 3703 – 100
http://www.hwk-potsdam.de

Ansprechpartner:
Ines Weitermann
Pressesprecherin
Telefon: +49 (331) 3703-120
Fax: +49 (331) 3703-134
E-Mail: presse@hwkpotsdam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel