Die Airports of Thailand Public Company Limited (AOT) gehört zu den führenden Flughafenbetreibern in Thailand. Durch ihre Vision „AOT betreibt den weltweit smartesten Airport” und den intensiven Wettbewerb mit Flughäfen wie Changi Airport (Singapur) und KLIA 1/2 (Malaysia), wird die von AOT eingesetzte Technologie stets modernisiert.

Die AOT arbeitet bereits seit Jahrzehnten kontinuierlich mit ihren Zulieferern Atos und ISO Software Systeme (ISO) zusammen – beginnend mit dem ursprünglich in Bangkok Suvarnabhumi implementierten ERP-System, der Wartung der Software und allen weiteren dazugehörigen Aufgaben. Um ihre Agenda voranzutreiben, entschied sich AOT SAP S/4HANA, das weltweit führende ERP-System, auf alle 6 AOT Flughäfen auszurollen.

Da im Rahmen des Airport Business auch Umsätze generiert werden, die nicht direkt aus dem Flugbetrieb stammen – zum Beispiel aus Duty-Free-Verkäufen und Vermietungen –, braucht es weitere Lösungen. Diese umfassen BPC, BO, OpenText, BPM, Web Portal, GRC, Mobile Apps sowie SKYport Billing for SAP, das Abrechnungssystem der ISO für SAP für Terminal/Bay- und Passagiertarifabrechnung.


In 2017 setzte sich Atos gegen 19 anderen SAP Systemintegratoren im Rahmen der seinerzeit größten Ausschreibung entscheidend durch. Die Gründe für die am Ende deutliche Entscheidung für Atos waren:
 
– die exklusive Partnerschaft mit der ISO und ihrer renommierten Airport-spezifischen Lösung SKYport Billing für SAP
– Berücksichtigung industrie- und kundenspezifischer Erfahrungen
– ein gründliches Verständnis der Geschäftsprioritäten der AOT, den Zielen der Geschäftstransformation und den geschäftskritischen Kennzahlen
– enge Zusammenarbeit zwischen den Teams aus Sales und Delivery

Über die ISO Software Systeme GmbH

Die ISO Software Systeme GmbH zählt zu den etablierten Größen in IT-Beratung, Software-Entwicklung und IT-Dienstleistungen. Die Kernkompetenz ist Software-Entwicklung sowohl für eigene Produkte als auch im Kundenauftrag mit den Schwerpunkten Java, Microsoft und Oracle. Die Kernkompetenzen für die Luftfahrtindustrie der ISO Software Systeme sind: SAP Beratung und Entwicklung für Flughäfen, IT-Lösungen für Flughafenbetreiber, Air Traffic Control und Airlines sowie Ground Handler. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.iso-gruppe.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ISO Software Systeme GmbH
Eichendorffstraße 33
90491 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 99594-0
Telefax: +49 (911) 99594-129
http://www.isogmbh.de

Ansprechpartner:
Ralf Regner
Marketing / PR
Telefon: +49 (911) 99594-0
Fax: +49 (911) 99594-126
E-Mail: ralf.regner@iso-gruppe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.