Mit POLYGONVATRO wird niemand Geringeres als der Marktführer im Bereich der Sanierungen nach Brand- und Wasserschäden neues Mitglied in der wibutler alliance. Aus der Produktkooperation werden sich wertvolle Mehrwerte für energetische Sanierungen ergeben, indem sich über wibutler Gebäudeschutz und Energieeffizienz einfach kombinieren lassen. Darüber hinaus sucht POLYGONVATRO den Austausch mit den anderen wibutler-Partnern um dabei zu unterstützen, digitale Geschäftsmodelle für intelligente Gebäude von Beginn an mitzuentwickeln.

Seit 2018 verzeichnet die Summe der energetischen Sanierungen pro Jahr einen starken Anstieg. Im Hinblick auf die angestrebte Energiewende liegen die Zahlen jedoch vergleichsweise weit unterhalb der Anforderungen. Deshalb liegen im Gebäudebestand noch immer die größten Potenziale, um den Energiebedarf von Gebäuden zu reduzieren. Entsprechend räumt wibutler dem Sanierungsmarkt eine hohe Priorität ein und kann nun einen weiteren Erfolg für die unternehmerische Weiterentwicklung für sich verbuchen. Mit POLYGONVATRO wird der Marktführer im Bereich der Sanierung nach Brand- und Wasserschäden Partner der wibutler alliance.

Für POLYGONVATRO und wibutler liegt der gemeinsame Fokus dabei auf intelligenten Leckageschutz. Hier existiert ein hoher Bedarf an digitalen Technologien, weil in Deutschland alle 30 Sekunden ein Leitungswasserschaden entsteht. Das gemeinsame Produktangebot wird nicht nur darauf abzielen, etwaige Schäden proaktiv zu minimieren, sondern Bewohner auch einfach und unmittelbar zu informieren. Indem der Wasserwächter jede Leckage umgehend entdeckt, können größere Schäden zuverlässig verhindert werden. wibutler stellt darüber hinaus sicher, dass die Bewohner direkt auf dem Smartphone informiert werden und kann außerdem zusätzliche Warnleuchten oder Sirenen im Ernstfall aktivieren.

Insbesondere für energetische Sanierungen ergeben sich daraus wertvolle Mehrwerte. Heizungstausch und Leckageschutz lassen sich zusammen unkompliziert realisieren, sodass Bewohner im Zuge ihrer Sanierung von höherer Energieeffizienz und zuverlässigen Gebäudeschutz gleichzeitig profitieren. Während die Produktpläne damit vorerst auf den Professional Smart Home Bereich ausgerichtet sind, wird mittelfristig auch das Smart Building in den gemeinsamen Fokus rücken.

Die Kooperation mit wibutler wird dabei über eine einfache Produktpartnerschaft hinausgehen. Im wibutler alliance e.V. sucht POLYGONVATRO gezielt den Austausch mit den weiteren Mitgliedern, um nicht nur das eigene Verständnis für digitale Geschäftsmodelle weiter zu stärken sondern auch um zukünftige Innovationen von Beginn an mitzugestalten. Ziel ist dabei auch die unabhängige Weiterentwicklung der wibutler-Technologie.

Über POLYGONVATRO 

Als Teil der weltweit vertretenen POLYGON-Gruppe ist POLYGONVATRO der europäische Marktführer bei der Sanierung von Brand- und Wasserschäden. Auf 3 Kontinenten und in 16 Ländern sind über 5.300 Mitarbeiter*innen täglich im Einsatz, um das Ausmaß des Schadenfalls direkt zu mindern. Dank der Verbindung aus Menschen, Wissen und Technologie liefern wir innovative und maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Kundensegmenten.

Über die Connectivity Solutions GmbH

wibutler ist die Plattform für digitale Gebäudetechnik. Sie basiert auf der wibutler iot device platform und dem wibutler home automation system. Diese eigens entwickelten Soft- und Hardwaretechnologien bilden gemeinsam ein skalierbares Lösungsangebot für alle gängigen Wohngebäude, vom Einfamilienhaus bis zum Quartier. Bereits 33 Industriepartner, die innerhalb der wibutler alliance eng kooperieren, nutzen die Plattform um ihre unterschiedlichen Produkte miteinander zu verbinden. Durch diesen Zusammenschluss bietet wibutler umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten für mehr Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort. Über offene Schnittstellen können zudem externe digitale Services nutzbar gemacht werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Connectivity Solutions GmbH
Weseler Straße 539
48163 Münster
Telefon: +49 (251) 149816-30
Telefax: +49 (251) 149816-34
http://www.wibutler.com

Ansprechpartner:
Felix Redepenning
Marketing Manager
Telefon: +49 (251) 14981655
E-Mail: press@wibutler.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel