„Was kann ich in Bremen studieren? Welche Hochschulen gibt es? Wie läuft das mit dem Bewerbungsverfahren?“ Antworten darauf gibt es in gemeinsamen Online-Veranstaltungen der Hochschulen des Landes Bremen am 15. April und 27. Mai 2021, jeweils von 16 bis 18 Uhr. Die Teams der Studienberatungen informieren online via Zoom über das jeweilige Profil ihrer Hochschulen, das Studienangebot und das Bewerbungsverfahren. Um vorherige Registrierung unter: https://t1p.de/h495 wird gebeten.

Weitere Informationsangebote der Zentralen Studienberatung der Hochschule Bremen


Die Zentrale Studienberatung der Hochschule Bremen bietet im April außerdem online weitere Informations- und Beratungstermine an:

·       Montag, 19. und 26. April, 17 Uhr: „Ask-a-Student“. Antworten aus erster Hand: Eine Stunde lang beantworten jeweils zwei Studierende der Hochschule Bremen aus verschiedenen Studiengängen Fragen und berichten von ihren Erfahrungen.
·       Donnerstag, 22. April, 17:30 Uhr: „Studieninfos für Eltern – Orientieren, Entscheiden, Bewerben“.
·       Samstag, 24. April, 16 Uhr: „Studying@HSB“. Englischsprachige Informationen für Studieninteressierte aus dem Ausland.
·       Mittwoch, 28. April, 10:30 Uhr: „Studieren mit Kind“.

Alle Informationen, Beratungsangebote und Termine: www.studienberatung.hs-bremen.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Telefon: +49 (421) 5905-0
Telefax: +49 (421) 5905-2292
http://www.hs-bremen.de

Ansprechpartner:
Dirk Busche
Zentrale Studienberatung
Telefon: +49 (421) 5905-2022
E-Mail: dirk.busche@hs-bremen.de
Ulrich Berlin
Pressesprecher
Telefon: +49 (421) 5905-2245
Fax: +49 (421) 5905-2275
E-Mail: ulrich.berlin@hs-bremen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel