Javier Alonso ist seit dem 1. Januar 2021 neuer Business Unit Manager der primion DIGITEK SLU mit Sitz in Madrid und Barcelona. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer der AZKOYEN Time & Security Division, Jorge Pons.

Javier Alonso mit Masterabschluss in Betriebswirtschaft, Management sowie in Elektrotechnik, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Projektmanagement. Er war in verschiedenen Geschäftsbereichen in internationalen Hightech-Unternehmen tätig. Seine ausgeprägten Führungsqualitäten, seine internationalen Erfahrungen und sein umfangreiches technologisches Know-how machen ihn zu einem Gewinn für die AZKOYEN Time & Security Division. 


Bei primion DIGITEK SLU wird sein Fokus auf der Definition der Prozesse für die Geschäftsentwicklung im Bereich der Zutrittskontrolle, der Zeiterfassung und des Gefahrenmanagements liegen. Des Weiteren werden das Projekt- und Betriebsmanagement, die Vertriebssteuerung sowie natürlich die Anforderungen der Kunden und Partner in Spanien im Mittelpunkt seiner Tätigkeit stehen, um so das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben.

Jorge Pons, Managing Director der AZKOYEN Time & Security Division wünscht dem neuen Leiter der Business Unit Spain für seine künftigen Aufgaben viel Erfolg: „Wir freuen uns sehr, mit Javier einen erfahrenen Kollegen mit an Bord zu haben, der den spanischen Markt kennt und das Geschäft in diesem Markt vorantreiben kann“.

Javier Alonso new Business Unit Manager at primion DIGITEK

Focus on project and operations management

Javier Alonso is the new Business Unit Manager of primion DIGITEK SLU, based in Madrid and Barcelona, as of 1 January 2021. He reports directly to the Managing Director of the AZKOYEN Time & Security Division, Jorge Pons.

Javier Alonso, who holds a master’s degree in Business Administration, Management as well as Electrical Engineering, has more than 15 years of experience in project management. He has worked in different business areas in international high-tech companies. His strong leadership skills, international experience and extensive technological know-how make him an asset to the AZKOYEN Time & Security Division.

At primion DIGITEK SLU, his focus will be on defining the processes for business development in the area of Access Control, Time & Attendance and Hazard Management. He will also focus on project and operational management, sales management and, of course, the requirements of customers and partners in Spain in order to drive the growth of the company.

Jorge Pons, Managing Director of the AZKOYEN Time & Security Division, wishes the new Head of the Business Unit Spain much success in his future tasks: "We are very pleased to have an experienced colleague on board with Javier, who knows the Spanish market and can drive the business forward in this market".

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

primion Technology GmbH
Steinbeisstraße 2 – 5
72510 Stetten
Telefon: +49 7573 952-0
Telefax: +49 7573 92034
http://www.primion.de/de/loesungen/zutrittskontrolle/

Ansprechpartner:
Susanne Christmann
Head of Group Marketing
Telefon: +49 (7573) 952-546
Fax: +49 (7573) 920-34
E-Mail: susanne.christmann@primion.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel