Bereits zum vierten Mal in Folge hat das Wirtschaftsmagazin CAPITAL zusammen mit den Personalmarketing-Experten von TERRITORY EMBRACE in Deutschland nach den besten Ausbildungsunternehmen gefahndet. Und zum dritten Mal in Folge gehört auch die Weissenberg Group mit dem Ergebnis 5 von 5 möglichen Sternen in den Kategorien Ausbildung und Duales Studium zu den besten Ausbildern. Mehr als 660 Unternehmen nahmen in diesem Jahr an der CAPITAL-Studie „Deutschlands beste Ausbilder 2020“ teil.

„Die erneute Auszeichnung mit fünf von fünf möglichen Sternen in den Kategorien Ausbildung und Duales Studium belegt eindrucksvoll, dass wir unsere Mitarbeiter nicht einfach nur als Ressource, sondern grundsätzlich als Individuen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten sehen, die individuell gefördert werden. Durch die Einbindung in das Tagesgeschäft vom ersten Arbeitstag an, bieten wir unseren Auszubildenden eine Plattform, um ihr theoretisches Wissen in der Praxis zu erproben. Neben einem Mentor, der den Auszubildenden während ihrer gesamten Ausbildungszeit zur Seite steht, können unsere Auszubildenden und dualen Studierenden in einem internen Unterricht schulische und unternehmensbezogene Themen ausführlich mit fachkundigen Kollegen besprechen“, beschreibt Milad Safar, Managing Partner der Weissenberg Group, das Grundprinzip der Ausbildung bei Weissenberg.

Von den exakt 666 teilnehmenden Unternehmen schnitten im Bereich Ausbildung 495 mit guten oder sehr guten Ergebnissen ab, die von CAPITAL als „Beste Ausbilder“ ausgezeichnet wurden. Von denen qualifizierten sich 171 mit dem Spitzenergebnis von fünf Sternen. Im Bereich Duales Studium wurden 342 Unternehmen ausgezeichnet, 101 davon mit fünf Sternen.


Über die Weissenberg Business Consulting GmbH

Weissenberg Group mit Sitz in Wolfsburg wurde 2013 von Milad Safar und Marcel Graichen gegründet und beschäftigt 82 Mitarbeiter. Weissenberg Group ist der interdisziplinäre Ansprechpartner für hocheffiziente und innovative IT-Lösungen. Das Kerngeschäft der Weissenberg Group wird durch die Unternehmensbereiche Weissenberg Solutions und Weissenberg Intelligence abgedeckt.

Das Kerngeschäft von Weissenberg Intelligence bilden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, die sich für Unternehmen durch den Einsatz von Robotic Process Automation und Künstlicher Intelligenz ergeben. Im Zentrum steht die Automatisierung standardisierter, regelbasierter Prozesse durch Software-Roboter, um die vorhandenen Ressourcen effizienter einzusetzen und damit für die Unternehmen letztendlich einen wirtschaftlichen Mehrwert zu schaffen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Weissenberg Business Consulting GmbH
Major-Hirst-Straße 11
38442 Wolfsburg
Telefon: +49 (5361) 8973090
Telefax: +49 (3222) 6418277
http://weissenberg-solutions.de

Ansprechpartner:
Marco Mulas
Weissenberg Group
Telefon: +49 (5361) 654-3900
E-Mail: presse@weissenberg-solutions.de
Dr. Alffried Große
prtogo
Telefon: +49 (201) 8419594
E-Mail: ag@prtogo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel