Individualisierungs-Fans führen selbst Regie bei der Zusammenstellung ihres persönlichen 911 Modells. Im wahren Leben ist das im Grunde nichts Neues, denn die grenzenlos scheinende Auswahl an Personalisierungsmöglichkeiten gehört schon seit 30 Jahren zu den Spezialitäten des Premium-Veredlers TECHART aus Leonberg.

Jetzt können Interessenten der aktuellen Porsche 911 Modelle ihr individuelles Traumfahrzeug auch virtuell kreieren. Die TECHART Browser App auf www.techart.de/konfigurator ist plattformunabhängig und bietet eine leistungsfähige 3D Engine sowie eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten aus dem hauseigenen Individualisierungsangebot.

Nach der Auswahl des Basisfahrzeugs – hier können sogar bereits ab Werk vorhandene Stylingpakete berücksichtig werden – lässt sich das Fahrzeug beliebig mit TECHART Optionen verfeinern und dreidimensional aus allen Blickwinkeln betrachten. Fahrzeuglackierung, detaillierte Farbgebung der einzelnen Bestandteile von Rädern und Aerokit, Sichtcarbonteile, Zierelemente, Endrohre oder Sportfahrwerk, all das ist konfigurierbar. Zum direkten Vergleich kann bei der Anzeige des 3D Modells jederzeit zwischen Basisfahrzeug und individualisiertem TECHART Modell umgeschaltet werden.


Die aktuelle Konfiguration kann zusätzich für spätere Änderungen gespeichert, samt Ausstattungsliste als PDF Dokument empfangen oder bei Beratungsbedarf direkt an TECHART übermittelt werden. Eine Share-Funktion erlaubt zudem das Teilen des individualisierten Einzelstücks auf Instagram oder Facebook.

Lust auf eine Runde 3D-Individualisierung? Zum TECHART Konfigurator geht es auf www.techart.de/konfigurator

TECHART plant, den Service mit einer Erweiterung des 3D Konfigurators künftig auch für weitere Porsche Modellreihen anzubieten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TECHART Automobildesign GmbH
Röntgenstrasse 47
71229 Leonberg
Telefon: +49 (7152) 9339-0
Telefax: +49 (7152) 9339-33
http://www.techart.de

Ansprechpartner:
Marc Herdtle
Marketing Manager
Telefon: +49 (7152) 9339-27
E-Mail: m.herdtle@techart.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel