Der Waschbär im Firmenlogo ist Programm: Sympathisch und clever kann er sich an jede Lebenslage anpassen. Genauso wie sein Namensvetter, das All-in-One Hotelmanagement-System RoomRaccoon. Ab sofort bekommt die clevere Software in Deutschland ein sympathisches Gesicht: Jonas Melzer. Der Hotel- und Vertriebsprofi aus Berlin wird als neuer Country Manager zukünftig die Expansion von RoomRaccoon in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) forcieren. Das aktuell vom HotelTechReport als eine der besten Hotel-Plattformen ausgezeichnete RoomRaccoon ist bereits in 45 Ländern bei mehr als 1.400 Hoteliers im Einsatz, 320 davon allein in der DACH-Region. Interessant ist sie vor allem für unabhängige Hotels, kleine Hotelgruppen, B&Bs sowie Ferienhäuser, auf die sich auch die Expansion konzentrieren wird. Weitere Informationen hier

Seit seiner Gründung 2017 in den Niederlanden hat das agile Start-Up RoomRaccoon mit seinem flexiblen System den Hotelmarkt revolutioniert. Deutschland, Österreich und die Schweiz betreuten die „Waschbären“ dabei bisher vom Hauptsitz im niederländischen Breda. Ab sofort übernimmt diese Aufgabe Jonas Melzer direkt von der neuen Niederlassung in Berlin aus. Damit unterstützt der Hotelfachmann und Sales-Profi das 30-köpfige RoomRaccoon-Team und ist für die rund 320 Kunden in Deutschland, Schweiz und Österreich zuständig. „Die deutschsprachigen Länder sind ein sehr schnell wachsender Markt. Wir freuen uns hier über eine stetig wachsende Nachfrage. Nachdem wir die DACH-Region in den letzten zwei Jahren aus der Ferne aufgebaut und betreut haben, sind wir nun auf unser erstes deutsches Büro in Berlin sehr stolz. Von hier aus möchten wir viele weitere unabhängige Hoteliers und Immobilienverwalter dieser Region unterstützen“, erklärt Nadja Buckenberger, Gründerin von RoomRaccoon.

Jonas Melzer neuer Country Manager und Account Executive für die DACH-Region


Der gebürtige Berliner Melzer hat sich während und nach der Ausbildung zum Hotelfachmann im Mövenpick Hotel Berlin sechs Jahre lang auf den Verkauf spezialisiert und arbeitete später fast zwei Jahre bei Warwick Hotels and Resorts auf der International Sales Position für den deutschen Raum. Dann entdeckte der 28-jährige die junge Start-Up Szene im Unternehmen Meero. Nach insgesamt drei Jahren in Frankreich hat er nun sein Traum-Unternehmen gefunden: RoomRaccoon. Dessen Expansion in der DACH-Region ist für ihn die perfekte Mischung aus Herausforderung, Leidenschaft für die Hotelindustrie und einem jungen dynamischem Team. Als Vollblut-Hotellier agiert er dabei auf Augenhöhe mit seinen bestehenden und zukünftigen Kunden. Immer die beste Lösung für deren Wünsche im Blick, baut er so kontinuierlich neue Partnerschaften auf und aus. Leon Pijpers, Chief Marketing Officer bei RoomRaccoon, erläutert: „Der Grund, warum wir uns sehr freuen, dass Jonas sich für RoomRaccoon entschieden hat, ist seine langjährige Erfahrung in der Hotelbranche kombiniert mit seiner beruflichen Erfolgsgeschichte. Wir glauben, dass er der perfekte Ansprechpartner für unsere Kunden und Partner in der DACH-Region sein wird.“

Erfolgreiche All-in-One-Lösung für das Cloud-Hotelmanagement

Die Software RoomRaccoon integriert ein umfangreiches Property Management System (PMS) mit dem leistungsstarken Channel-Manager und einer eigenen provisionsfreien Booking-Engine. Der Hotelier kann damit in einem einzigen Programm alle Buchungen im PMS übersichtlich organisieren, Zahlungen verwalten und Rechnungen direkt aus dem System verschicken. Darüber hinaus importiert der integrierte Channel-Manager neue Buchungen direkt in den Kalender, aktualisiert Verfügbarkeiten auf allen verbundenen Buchungskanälen und verhindert so Überbuchungen. Als drittes Element steigert die integrierte Booking-Engine provisionsfrei auf der eigenen Website die Anzahl der Direktbuchungen und erhöht mit einem eigenen Yieldmanagement-System die Umsätze. Mit diesen drei aufeinander abgestimmten Komponenten automatisiert RoomRaccoon die täglichen Abläufe in Hotels, Pensionen, Appartements und Ferienwohnungen und spart viel Geld und Zeit. Auch die aktuellen Herausforderungen der Covid-19-Pandemie meistert das Programm unter anderem mit einer Online-Check-in-Funktion für einen kontaktlosen Aufenthalt.

Ausgezeichnet und flexibel

Die hohe Benutzerfreundlichkeit des Systems hat ganz aktuell das Magazin HotelTechReport bestätigt: RoomRaccoon wurde als Gewinner im Bereich All-in-One Hotelsoftware ausgezeichnet. Unter anderem ist RoomRaccoon auch Premier Connectivity Partner von Booking.com. Hoteliers können jederzeit eine kostenfreie Demoversion abrufen.

RoomRaccoon hat sich den Bedürfnissen des Marktes angepasst und ist intuitiv bedienbar. Die standardisierten Pakete „Premium“, „Pro“ oder „Enterprise“ enthalten jeweils mindestens die drei Systeme PMS, Channel-Manager und Booking Engine, sowie ein integriertes Zahlungs-Tool. Ergänzt werden können diese Grundpakete durch flexibel dazu buchbare Funktionen wie zum Beispiel die Anbindung an Kassensysteme, Schlüsselsysteme oder die Automatisierung der Buchhaltung.

Gegründet wurde RoomRaccoon von der Deutschen Nadja Buckenberger, Inhaberin des Bliss Boutique Hotels, und dem Niederländer Tymen van Dijl als Software-Entwickler, um die Bedürfnisse und das Budget fortschrittlicher Hoteliers zu berücksichtigen. Das Maskottchen von RoomRaccoon ist der Waschbär. Beliebt als niedliches und auch cleveres Tier ist er dafür bekannt, fast überall leben zu können und Probleme zu lösen. Zwei Attribute, die den Spirit von RoomRaccoon sehr gut treffen.

Über RoomRaccoon B.V.

RoomRaccoon ist die am schnellsten wachsende und umfangreichste Hotelmanagement-Software für unabhängige Hotels, B&Bs und Ferienhäuser. RoomRaccoon hat derzeit acht Büros, die über die Niederlande, die DACH-Region, Südafrika, Portugal, Italien, Spanien, Kroatien und das Vereinigte Königreich verteilt sind. Heute sind mehr als 1.200 Hoteliers in 45 Ländern mit der leistungsstarken und innovativen Plattform von RoomRaccoon ausgestattet. Weitere Informationen [url=https://roomraccoon.de/?utm_source=press1]hier[/url].

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RoomRaccoon B.V.
Willemstraat 15
NL4811 AJ, Breda
Telefon: +49 (541) 96259035
http://roomraccoon.de

Ansprechpartner:
Anne Heußner
Geschäftsführerin / CEO
Telefon: +49 (69) 530546-50
E-Mail: info@primo-pr.com
Nuray Güler
primo PR
Telefon: +49 (69) 530546-50
Fax: +49 (173) 21380-16
E-Mail: info@primo-pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel