Das soziokulturelle Zentrum Isy7 in Espelkamp ist seit vielen Jahren ein beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Das Jugendzentrum hat nun eine neue Vogelnest-Schaukel bekommen. Zudem konnten weitere Sport- und Spielmatten angeschafft werden. Ermöglicht wurde dies durch eine Spende der HARTING Technologiegruppe über 5.000 Euro.

„Das Isy7 ist eine wichtige Einrichtung in Espelkamp und bietet neben den Offenen Treffs für Kinder und Jugendliche eine Vielzahl von Möglichkeiten, interessanten Kursen, Projekten und Veranstaltungen“, sagt André General, Zentralbereichsleiter Personal bei der HARTING Technologiegruppe.

„Die Vogelnest-Schaukel wurde von den Kindern gewünscht und sofort sehr gut angenommen“, weiß Frank Engelhardt, Geschäftsführer des Vereins Jugendzentrum Espelkamp e.V. Der Verein Jugendzentrum Espelkamp ist Träger des Isy7. „Die Kinder und Jugendlichen des Jugendzentrums wurden von Anfang an aktiv am Prozess beteiligt, wofür und wie die Spende eingesetzt werden soll“, betont Mike Zimmermann, Leiter des Isy7. So fiel die Entscheidung schnell auf eine Nestschaukel und die Aufstockung der Sport- und Spielmatten. Zimmermann bedankte sich bei André General für die finanzielle Unterstützung der Technologiegruppe.


Die HARTING Technologiegruppe hatte Ende Juni 2019 mit einem spektakulären Rahmenprogramm das Logistikzentrum European Distribution Center (EDC) offiziell eingeweiht. Die zahlreichen geladenen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hatten die Gelegenheit genutzt, für das Isy7 zu spenden.

Über die HARTING Stiftung & Co. KG

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern Data, Signal und Power mit 14 Produktionsstätten und Niederlassungen in 44 Ländern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her. Rund 5.300 Mitarbeitende erwirtschafteten 2018/19 einen Umsatz von 750 Mio. Euro. Am 1. September 1945 gegründet, feiert das Unternehmen in diesem Jahr das 75-jährige Unternehmensbestehen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HARTING Stiftung & Co. KG
Marienwerderstr. 3
32339 Espelkamp
Telefon: +49 (5772) 47-0
Telefax: +49 (5772) 47-400
http://www.HARTING.com

Ansprechpartner:
Detlef Sieverdingbeck
Zentralbereichsleiter Publizistik und Kommunikation
Telefon: +49 (5772) 47-244
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: Detlef.Sieverdingbeck@HARTING.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel