Das „Ice-Breaker“-Event vor Roosevelt-Island findet bei finsterer Nacht statt und bietet eine besonders eindrucksvolle Racing-Erfahrung in unglaublicher Atmosphäre mit faszinierenden Lichteffekten und spektakulärem Feuerwerk. Bis zu 12 Fahrzeuge können sich im Rahmen der „Ice-Breaker“-Events auf Renstrecken in unterschiedlichen Layouts und an den verschiedensten Veranstaltungsorten beteiligen.

Nichts schlägt einen Winterabend in New York – vor allem dann nicht, wenn dieser mit Rally-Fahrzeugen auf dem East River verbracht wird. Es erfordert Skill und Mut, um über da Ice zu driften und zu schlittern und es bedarf nur eines kleinen Fehlers, um in Bruchteilen von Sekunden vom ersten auf den letzten Platz zu fallen,“ sagt Robert Karp, Development Director für DIRT 5 bei Codemasters. „Wir freuen uns übrigens sehr darüber, dass DIRT 5 zu den Launch-Titeln der Xbox Series S/X zählt und wir können es kaum erwarten, schon bald weitere Details bekannt geben zu können.“

Codemasters freut sich über DIRT 5 als Launch-Titel der Xbox Series S/X und gibt den 10. November 2020 als Veröffentlichungstermin an.


DIRT 5 wird bereits am 6. November für Xbox One, PlayStation 4 und PC veröffentlicht. Die Version für Xbox Series X erscheint am 10. November 2020.  DIRT 5 für PlayStation 5 folgt später im Jahr. Die Google Stadia-Version wird 2021 veröffentlicht.

Käufer der Amplified Edition erhalten exklusiven Bonusinhalt und können DIRT 5 drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung bereits spielen. DIRT 5 unterstützt Xbox Smart Delivery und PlayStations Free Upgrade-Unterstützung.

Alle Neuigkeiten zu DIRT 5 und Updates vom Studio gibt es immer auf Instagram, YouTube, Twitter und Facebook.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Koch Media GmbH
Lochhamer Str. 9
82152 Planegg / München
Telefon: +49 (89) 24245-120
Telefax: +49 (89) 24245-160
http://www.kochmedia.de

Ansprechpartner:
Tim Westphal
Communications Manager GSA
Telefon: +49 (89) 24245164
Fax: +49 (89) 242453164
E-Mail: t.westphal@kochmedia.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel