Travian: Legends, das genre-definierende Browser-Strategie-MMO, feiert 16-jähriges Jubiläum und Travian Games ist stolz, Travian: Shadow Empires als Annual Special 2020 zu veröffentlichen. Es bietet den gewohnten Kampf um langanhaltende Vorherrschaft – aber mit einem neuen Twist. Selbst langjährige Spieler des erfolgreichen Travian: Legends werden sich schnell anpassen müssen, um sich durchzusetzen.

In Travian: Legends‘ jüngstem Special, Travian: Shadow Empires, wird die treue Community das neue Feature „Fraktionen“ erleben. Nachdem Spieler zu Beginn des Spiels wie gewohnt einen Stamm ausgewählt haben, schwören sie einer von fünf Fraktionen die Treue und kämpfen auf einer alten europäischen Karte um die Vorherrschaft. Das Feature wird von der ersten Sekunde an spürbar sein und führt zu bemerkenswerten Spielentscheidungen. Werden Spieler ihre eigenen Interessen über die ihrer Fraktion stellen? Werden sie ihren Treueschwur brechen, ihre Fraktion verraten und sich in die Armeen des Feindes einreihen? In Travian: Shadow Empires ist alles möglich.

Travian: Shadow Empires führt außerdem ein überarbeitetes Spielwelt-Setup ein, was im Spielverlauf für ein sozialeres Erlebnis sorgt.


Eckart Foos, Game Director von Travian: Legends: „Da unsere Spieler über die Jahre hinweg ihre Strategien immer weiter perfektioniert haben, wollten wir in diesem Jahr etwas völlig Neues und Aufregendes für die Community von Travian: Legends schaffen. Mit Fraktionen können unsere Spieler ein neues Gameplay-Element erwarten, das eine wirklich einzigartige Erfahrung bietet. Wir sind gespannt herauszufinden, welche neuen Strategien sich unsere Spieler für Travian: Shadow Empires einfallen lassen und welche Fraktionen siegreich sein werden.“

Jörg Strathaus, CEO von Travian Games: „Wir bei Travian Games wissen den beachtlichen Support unserer Live-Spiele durch Spieler aus aller Welt sehr zu schätzen. Wir sind glücklich darüber, wie sich Travian: Legends über die Jahre hinweg entwickelt hat. Als CEO bin ich sehr stolz auf all die Kolleginnen und Kollegen, die an diesem Spiel arbeiten und ständig bestrebt sind, Travian: Legends zum besten Spiel zu machen, das es sein kann. Nach über 16 Jahren haben wir noch viele weitere, aufregende Pläne für die Zukunft.“

Die ersten Spielwelten von Travian: Shadow Empires starten am 8. September 2020. Möchten Spieler oder Newcomer noch mehr über dieses Special erfahren, können Sie sich eine ausführliche Diskussion mit dem Game Designer von Travian: Shadow Empires ansehen. Das offizielle AMA-Video kann hier angeschaut werden. Weitere Einzelheiten über das Spiel können auf der Website von Travian: Legends, auf Facebook oder auf Discord gefunden werden.

Offizielle Website von Travian: Games: http://www.traviangames.com

Über die Travian Games GmbH

Die Travian Games GmbH mit Sitz in München ist ein weltweit bekannter Self-Publishing-Developer von Online-Spielen. Das Unternehmen bietet bereits seit 2005 über 150 Millionen enthusiastischen Spielern eine breite Auswahl an komplexen und vielschichtigen Erlebniswelten, die durch ihre Spieltiefe überzeugen, langanhaltenden Spielspaß garantieren und lebhafte Communitys hervorbringen. Ein motiviertes Team an den drei Standorten München. Köln und Hamburg entwickelt und vermarktet Onlineunterhaltung für jede Altersgruppe. Aktuell umfasst das Portfolio von Travian Games die folgenden Spiele: Travian: Legends, Rail Nation, Travian Kingdoms, goalunited LEGENDS, Arkheim – Realms at War, Miramagia und Hyperdrome. Diese Spiele werden in bis zu 37 Sprachen übersetzt und überzeugen damit Fans der nachhaltigen Spieleunterhaltung auf der ganzen Welt.

Nähere Informationen zu Travian Games GmbH finden Sie unter www.traviangames.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Travian Games GmbH
Wilhelm-Wagenfeld-Straße 22
80807 München
Telefon: +49 / (0)221 / 789821-81
Telefax: +49 (221) 789821-80
http://www.traviangames.com

Ansprechpartner:
Niklas Lüst
Brand Marketing Manager
E-Mail: n.luest@traviangames.com
Claudia Kurtz
PR Berater
Telefon: +49 (177) 4080120
E-Mail: ckurtz@kurtz-kommunikation.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel