Zur Qualitätskontrolle der eigenen Produkte besitzt die Firma Asmetec einen eigenen hochmodernen Lichtmessraum mit Goniophotometer und Ulbrichtkugel. Diese wird auch für Service-Messungen für Kunden genutzt. Da die Richtigkeit der Daten eines Elektroprodukts im Rahmen einer CE-Prüfung nachweisbar sein müssen und ein Anbieter sich nicht nur auf die vorgegebenen Daten seines Lieferanten stützen kann, sind Messungen für LED-Technik äußerst essentiell. Asmetec ist zwar kein Prüfinstitut, besitzt aber eine Messtechnik, die allen technischen Voraussetzungen entspricht um selbst entsprechend zertifiziert zu werden.

Die Ermittlung der elektromagnetischen Emmissionen (EMI) und der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) sind durch das verschärfte ElektroG geradezu bedeutsam geworden. Daher bietet Asmetec auch EMI-Messungen als Service-Leistung an. Mit dem LISUN-EMI-Testplatz werden die ausgesandten elektromagnetischen Störungen von Leuchten und Leuchtmitteln gemessen. Sofern die Messungen die Einhaltung der Grenzwerte gemäß DIN EN 55015, 55013, 55015, 55022, GB17743, CISPR12, CISPR22 einhalten, sind die Messungen optimal und bestehen auch jegliche Lichtmessung in einem akkreditierten Labor.

Im Goniophotometer kann man Lichtverteilungskurven von jeglichen Leuchten (wie z.B. Straßenleuchten, Hallenleuchten uvm.) ermitteln. Diese ermittelten Kurven können dann auch zur Lichtberechnung unter anderem in Programmen wie Dialux importiert werden. Neben den Daten zu den Lichtkurven werden auch Daten wie Lichtstrom, Effizienz, Lichtwinkel, UGR, Helligkeit in bestimmten Abständen zur Lichtquelle und vieles weitere ermittelt. Erweiterte Messungen mit dem Farb-Goniophotometer können auch Ausschluss über die Farbtemperatur und deren lichttechnischen Verlauf bringen. Ebenfalls können Leistungsdaten wie Testspannung, Spannung, Leistungsaufnahme oder Leistungsfaktor gemessen werden. Der Kunde darf selbst entscheiden, ob die Messungen in groben oder sehr präzisen, feinen Schritten die Messungen erfolgen soll.


Die 2 Ulbrichtkugeln sowie die Spektrometer ermitteln die Farbwiedergabe, die Farbtemperatur, Rendering Indizes, Photo-Parameter wie Lichtstrom und die Effizienz eines Leuchtmittels. Hierbei können auch wie bei Goniophotometer Langzeitmessungen sowie Kurzzeitmessungen durchgeführt werden. Dies hängt vom jeweiligen Kundenwunsch ab. Die Messwerte werden als PDF an den Kunden gesendet. Alle Daten des Goniophotometers sind wahlweise ebenfalls im Datenformat IES, LTD, CSV, PDF oder als Ausdruck erhältlich.

Über die ASMETEC GmbH

ASMETEC GmbH mit Sitz in 67292 Kirchheimbolanden, Rheinland-Pfalz beliefert die europäische Elektronikindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Hauptproduktgruppen sind:
LED-Beleuchtungstechnik (LED-Röhren, LED-Lampen, LED-Wand- und Einbauleuchten, LED-Hochleistungsstrahler, LED-Straßenleuchten, LEDs für Gelbräume)
Leiterplatten-Verbrauchsprodukte (Folien, Diazofilme, UV-Brenner, Spannzangen, Bohrspindeln)
UV-Filterfolien und UV-Filterröhren für Leuchtstoffröhren
Reinraumtechnik (Adhäsivmaterialien, DRC-Roller, Reinraumkleidung, Handschuhe, Panelcleaner, Luftwäscher)
ESD-Produkte (Personenerdung, ESD-Kleidung, ESD-Verbrauchsmaterial, ESD-Arbeitsplätze),
Messtechnik (Lupen, Mikroskope, Video-Mikroskope und -Messtechnik, Lichtmesstechnik).

ASMETEC ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2005 zertifiziert

Kontakt: ASMETEC GmbH – Carl-Benz-Str. 4 –
D-67292 Kirchheimbolanden
www.asmetec-shop.de – www.asmetec.de – info@asmetec.de
Tel. 06352-75068-0, Fax 06352-75068-29

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASMETEC GmbH
Carl-Benz-Straße 4
67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 (6352) 75068-0
Telefax: +49 (6352) 75068-29
http://www.asmetec-shop.de

Ansprechpartner:
Reinhard Freund
Geschäftsführung
Telefon: 06352-75068-0
Fax: 06352-75068-29
E-Mail: reinhard.freund@asmetec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel