Vor gut 1,5 Jahren haben wir, die Pack of 7, entschieden, unseren Technologiestack zu erweitern. Heute, im Juli 2020, wissen wir, die Gründung der Java-Abteilung war ein voller Erfolg. Endlich können wir den Kunden, neben vielen weiteren IT-Technologien, nun auch Expertise im Java-Umfeld anbieten.

Marco Bransch, verantwortlich für das Java-Team, konnte auf Anhieb namhafte Kunden aus ganz Deutschland für sich gewinnen und so unseren Kundenstamm ausbauen. Zusätzlich haben weitere Mitarbeiter sein Team bereits sinnvoll ergänzt und gemeinsam unterstützen sie die neu gewonnen Kunden bis heute in verschiedensten Projekten. „Das spricht für die Zufriedenheit der Kunden und für die Qualität unserer Arbeit. Auf dieses Ergebnis in so kurzer Zeit bin ich sehr stolz“, so Marco Bransch.

„Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung am digitalen Arbeitsplatz konnten wir sogar während der COVID-19-Pandemie unsere Kunden weiterhin uneingeschränkt unterstützen und erste Projekterfolge in 2020 verbuchen“, kommentiert Marco Bransch die aktuelle Situation.


„Aufgrund meiner Erfahrung aus der Entwicklung medizinischer Softwareprodukte“, beginnt Marco Bransch seinen Ausblick, „werden wir noch im dritten Quartal 2020 erste Kunden aus den Branchen Medizintechnik und Pharma akquirieren. Unser neues Produkt zur Prozessoptimierung, um bspw. den Software-Lebenszyklus nach IEC 62304 oder das Risikomanagement nach ISO 14971 normkonform zu gestalten, findet bereits großes Interesse. Durch Open Source Technologie digitalisieren wir die gesetzlich geforderten Prozesse unserer Kunden und gewinnen hierdurch an Qualität und sparen bare Münze“.

 

 

Über die Pack of 7 GmbH

Die Pack of 7 wurde 2013 gegründet und begleitet seither ihre Kunden in sämtlichen Projektphasen: von der Projektinitialisierung, der Anforderungsaufnahme und Konzeption, der Umsetzung, bis hin zur Einführung in den laufenden Betrieb sowie der weiteren Nutzung nach Projektabschluss.

Ergänzend zu den regulären Projektmanagementaufgaben steht die Pack of 7 als Berater und Coach zur Verfügung. Die Pack of 7 erstellt IT-Lösungen für Ihre Fachprozesse. Alle Kollegen haben viele Jahre Erfahrung fokussiert im Großunternehmen- und Konzern-Umfeld. Die Pack of 7 liefert ganzheitliche Expertise bei Strategie, Konzept, Umsetzung, Going Live und Wartung.

Technisch arbeitet die Pack of 7 überwiegend in den Bereichen SharePoint, Mobile, Cloud und Business Intelligence.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pack of 7 GmbH
Stolkgasse 25-45
50667 Köln
Telefon: +49 221 423 05 838
http://www.packof7.com

Ansprechpartner:
Antonio Treglia
Geschäftsführer
Telefon: +49 221 423 05 838
E-Mail: office@packof7.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel