Comstor, einer der weltweit führenden Cisco Distributoren und ein Unternehmen der Westcon Group, verstärkt sein Vertriebsteam: Holger Weller ist als Data Center Solution Specialist & Business Development Manager künftig für den Ausbau des Data Center Business mit Cisco mitverantwortlich. Der 49-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung bei der Vermarktung der Data Center Lösungen von Cisco und steht Comstor Partnern bei der Planung und Umsetzung ihrer Projekte und dem Ausbau ihrer Portfolios zur Seite.

Bevor er zu Comstor wechselte, war Holger Weller über zehn Jahre bei führenden Systemhäusern im IT-Channel tätig und betreute dort unter anderem das Business Development im Data Center Umfeld sowie das Cisco Geschäft. Davor arbeitete er viele Jahre in der Elektronik-Distribution – kennt das Channel-Business also aus allen Perspektiven.

Peter Dejakum, Architecture Lead Data Center, Services und Software bei Comstor, erklärt: „Als einer der führenden Cisco Distributoren arbeiten wir mit unterschiedlichsten Resellern zusammen – und diese haben je nach Größe, Kundenfokus und Region sehr unterschiedliche Anforderungen. Unser größter Mehrwert als Distributor besteht darin, dass wir jeden Partner individuell betreuen können – etwa, indem wir ihm neue Wachstumschancen aufzeigen oder helfen, eigene Lücken mit unseren Professional Services zu schließen. Dafür brauchen wir in der Fläche exzellente Produktspezialisten – und mit Holger Weller haben wir einen Experten gewonnen, der diese Rolle perfekt ausfüllt.“


„Im Zuge der Digitalisierung stehen derzeit viele Unternehmen vor der Aufgabe, ihre Data Center Infrastrukturen zu modernisieren und auf ein zukunftssicheres Fundament zu migrieren“, erklärt Holger Weller. „Cisco ist in diesem Umfeld ein extrem spannender Herstellerpartner – mit einer breiten Palette etablierter Lösungen, aber auch enormem Innovationspotenzial. Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit unseren Channelpartnern auszuloten, wie wir diese Wachstumspotenziale im Data Center Business optimal ausschöpfen können.“

Hintergrund: Comstor und Cisco
Comstor ist ein Unternehmen der Westcon Group und der weltweit führende Spezialdistributor für Cisco sowie für Lösungen im Bereich Netzwerk, Sicherheit, Mobilität und Konvergenz. Der in Berlin ansässige VAD steht seinen Partnern in allen Phasen ihrer Cisco Projekte – von der Pre-Sales-Betreuung bis zum Post-Sales-Support – mit einem breiten Portfolio von Professional Services zur Seite.

Mehr über Comstor erfahren interessierte Leser unter http://de.comstor.com/.

Über die Westcon Group Germany GmbH

Westcon-Comstor (Westcon International) ist ein führender Distributor innovativer Business-Technologien. Aufsetzend auf Lösungen weltweit führender Hersteller ermöglichen wir es Unternehmen, sicher, produktiv, mobil und vernetzt zu agieren. Der Fokus liegt hierbei auf den geschäftskritischen Bereichen Security, Collaboration, Infrastruktur und Data Center. Unsere herausragende Kompetenz bei der Abwicklung globaler Projekte, bei der digitalen Distribution und bei der Erbringung technischer Services garantiert Kunden nachhaltigen Mehrwert. Technologie ist unser Geschäft – aber im Fokus stehen stets die Menschen, mit denen wir gemeinsam erfolgreich sind.

Westcon-Comstor | Twitter | LinkedIn

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Westcon Group Germany GmbH
Franklinstr. 28/29
10587 Berlin
Telefon: +49 (2161) 5780260
Telefax: +49 (2161) 5780299
https://www.westconcomstor.com/de/de.html

Ansprechpartner:
Stephan Nolden
Telefon: +49 (30) 34603-506
E-Mail: stephan.nolden@comstor.com
Michal Vitkovsky
H zwo B Kommunikations GmbH
Telefon: +49 (9131) 81281-25
Fax: +49 (9131) 81281-28
E-Mail: michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel