• Der Jahresbericht 2019 wird am 11. Juni 2020 veröffentlicht (vorher: 4. Juni 2020).
  • Die Telefonkonferenz mit Presse und Analysten findet am 11. Juni 2020 um 9:30 MESZ statt.
  • Die Jahreshauptversammlung der Aktionäre (AGM) ist am 23. Juli 2020.

RoodMicrotec N.V., eines der führenden unabhängigen Unternehmen für Halbleiterlieferungen und Qualitätsdienstleistungen, gibt heute einen neuen Termin für die Veröffentlichung des Jahresberichtes 2019 bekannt. Aufgrund von Reise- und Versammlungseinschränkungen aufgrund der in den Niederlanden und Deutschland getroffenen staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie sowie der Auswirkungen von COVID-19 auf den Prozess der Finanzberichterstattung in Verbindung mit den zusätzlichen Arbeiten aufgrund der erstmaligen Prüfung durch KPMG Accountants N.V. (die von der außerordentlichen Hauptversammlung der Aktionäre am 26. November 2019 und damit sehr spät im Laufe des Geschäftsjahres 2019 ernannt wurde), wird sich die Veröffentlichung des Jahresberichts 2019 um eine zusätzliche Woche verzögern. Der neue Veröffentlichungstermin wird der 11. Juni 2020 sein. Am gleichen Tag findet um 9.30 Uhr MESZ eine Telefonkonferenz mit der Finanzpresse und Analysten statt, um die Finanzergebnisse des Jahres 2019 zu diskutieren. Die Jahreshauptversammlung der Aktionäre für das Jahr 2020 wird am 23. Juli 2020 stattfinden. Die Einladung dazu sowie die Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen werden ebenfalls am 11 Juni 2020 veröffentlicht.

Über die RoodMicrotec GmbH

RoodMicrotec ist ein führender unabhängiger Anbieter von Halbleiterbauelementen und Qualitätsdienstleistungen. Mit 50 Jahren Erfahrung in der Halbleiter- und Elektronikindustrie ist RoodMicrotec als geschätzter Partner für viele Unternehmen weltweit etabliert. Das Unternehmen bietet Full-Turnkey-ASIC-Services für hochkomplexe Mikrochips, die vollständig auf die spezifischen Anwendungen einzelner Kunden zugeschnitten sind. In Zusammenarbeit mit starken Partnern steuert RoodMicrotec den gesamten Entwicklungs- und Produktionsfluss der ASICs in der gewünschten Stückzahl, von kleinen Mengen bis hin zu mehreren Millionen Stück pro Jahr. Die schlüsselfertige Lösung umfasst Projektmanagement, Wafertest, Montage, Endtest, Qualifikation, Logistik und Fehleranalyse. Alle Dienstleistungen entsprechen den Industrie- und Qualitätsanforderungen der Branchen Hochzuverlässigkeit, Luft- und Raumfahrt, Automotive, Gesundheitswesen und Industrie. Der Hauptsitz von RoodMicrotec befindet sich in Deventer, Niederlande, mit operativen Einheiten in Nördlingen und Stuttgart, Deutschland.


Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite https://www.roodmicrotec.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RoodMicrotec GmbH
Oettinger Str. 6
86720 Nördlingen
Telefon: +49 (9081) 8040
Telefax: +49 (9081) 804208
http://www.roodmicrotec.com

Ansprechpartner:
Irmgard Bayerle
Assistentin
Telefon: +49 (9081) 804-112
Fax: +49 (9081) 8046112
E-Mail: Irmgard.Bayerle@roodmicrotec.com
Martin Sallenhag
CEO, Arvid Ladega – CFO
Telefon: +31 (570) 745623
E-Mail: investor-relations@roodmicrotec.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel