has·to·be und CIRRANTiC haben auf der diesjährigen E-world 2020 die weitere Intensivierung ihrer bereits mehrjährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit beschlossen und werden weitere Innovationen für E-Mobilisten und Anbieter noch 2020 in den Markt bringen.

Dazu haben die beiden Geschäftsführer, Herr Martin Klässner und Herr Ulrich Heitmann, einen Ausbau im Bereich EV-Charger-Daten-Zuverlässigkeit sowie die Integration für has·to·be und seine Kunden in die einzigartige, offene eWallet Lösung „CIRRANTiC SERViCEconnect“ vereinbart.

 

Über CIRRANTiC GmbH:


CIRRANTiC aggregiert auf der interaktiven, branchenübergreifenden Plattform FUSiON Betreiber von EV-Ladeinfrastruktur, Anbieter von Lade-Services und Umfeld-Informationen, um EV Charging für Fahrer und Nutzer neuer Mobilität zuverlässig und intelligent zu machen. Dadurch wird die notwendige Transformation des Energie- und Mobilitätssektors beschleunigt.

Für EV Fahrer bietet CIRRANTiC u.a. die App MOOVILITY kostenlos an, damit überregionales und internationales Reisen mit E-Autos einfach, sicher und entspannt wird.

Als unabhängiges Technologie-Unternehmen aus München entwickelt CIRRANTiC gemeinsam mit seinen Partnern viele Innovationen intensiv weiter. CIRRANTiC verfolgt das Ziel, neue, elektrische Mobilität nachhaltig zu verbessern: Electric, Clean, Affordable.

Über die has·to·be gmbh

has·to·be bereitet nachhaltiger Mobilität den Weg. Mit dem umfassenden Betriebssystem und innovativen Services bietet has·to·be alles, was Unternehmen für den Erfolg mit der E-Mobilität benötigen: vom sorgenfreien Betrieb von E-Ladestationen bis zum kompletten Management weltweiter Mobilitätsangebote.

Mehr als 100 Mitarbeiter aus zehn Nationen arbeiten am Firmensitz der has·to·be gmbh im Land Salzburg und den Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, München und Wien. Seit 2019 ist die Volkswagen Gruppe ein starker Partner von has·to·be.

Weitere Informationen unter https://has-to-be.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

has·to·be gmbh
Salzburger Straße 20
A5550 Radstadt
Telefon: +43 (6452) 21200
Telefax: +43 (6452) 21200-22
http://www.has-to-be.com/

Ansprechpartner:
Sabrina Wurzer
Telefon: +43 (6452) 21200-61
E-Mail: sabrina.wurzer@has-to-be.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel