Mission accomplished: Als der PROCAD-Truck nach 54.000 Kilometern on the road in Deutschland und angrenzenden Ländern am 22.08.2019 im Emsland seinen letzten Halt einlegte, konnte das PROCAD-Team auf zweieinhalb Jahre eines wahrhaft außergewöhnlichen Formates zurückblicken. „Die digitale Zukunft Ihrer Produktdaten“ lautete das Motto der PROCAD IMPULS-TOUR 2017-2019 und es wurde ein voller Erfolg: über 100 Stops mit mehr als 2.500 Teilnehmenden. „Your visit was an eye opener”, so das exemplarische Zitat des CEOs eines italienischen PROCAD-Kunden nach dem Besuch.

Die PROCAD IMPULS-TOUR 2017-2019 brachte die digitale Zukunft der Produktdaten in die Gegenwart. Sie vermittelte Informationen, wie Unternehmen das Thema Digitalisierung des Product- and Document Lifecycle Management weiter vorantreiben können. Am 6. April 2017 hielt der Truck voller PLM/DMS-Softwaretechnologie und Experten-Know-how beim PROCAD-Kunden Brita in Taunusstein das erste Mal und war seitdem über Deutschlands Grenzen hinaus im Einsatz – im ersten Jahr hauptsächlich in Deutschland, später dann auch in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und in Italien. Ursprünglich auf ein Jahr befristet, wurde die Tournee aufgrund der hohen Nachfrage noch einmal um eineinhalb Jahre verlängert. Insgesamt erhielten über 200 PROCAD-Kunden und Interessenten im Truck wertvolle Impulse für die Verbesserung ihres Product- and Document Lifecycle Managements und für ihre individuelle Digitalisierungsstrategie.

Im Truck fanden sich Personen aus unterschiedlichsten Abteilungen ein und konnten dort mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmensbereichen über die Digitalisierung diskutieren. Nicht nur sie gewannen dadurch Erkenntnisse, auch für PROCAD hat sich die Tour gelohnt: Kundenentwicklung und –bindung und gemeinsames Entwickeln einer digitalen Zukunft auf Basis von PRO.FILE mit Anwenderinnen und Anwendern. Also rundum war die Impuls-Tour für PROCAD und ihre Kunden und Interessenten ein – zweieinhalb Jahre andauerndes – Erfolgsmoment!


Über die PROCAD GmbH & Co. KG

Die PROCAD GmbH & Co. KG ist ein Softwarehersteller von Plattform-Lösungen für die Digitalisierung des Product- and Document Lifecycle Managements in mittleren und größeren technischen Unternehmen. Die Mission von PROCAD ist es, mit den konfigurierbaren Produkten PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM sowie einem für den Mittelstand passenden Implementierungsansatz wirksame Strategien für die Digitalisierung, vor allem im Maschinenbau und Anlagenbau, zu ermöglichen. Das Karlsruher Unternehmen ist seit 1985 am Markt und beschäftigt über 140 Mitarbeiter/innen. Mehr als 700 technische Unternehmen setzen bereits erfolgreich auf PROCAD-Software für PDM, PLM und DMS.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PROCAD GmbH & Co. KG
Vincenz-Prießnitz-Str. 3
76131 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 9656-5
Telefax: +49 (721) 9656-650
http://www.procad.de

Ansprechpartner:
Frank Zscheile
agentur auftakt
Telefon: +49 (89) 5403-5114
Fax: +49 (3212) 5403-511
E-Mail: presse@agentur-auftakt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel