JAGEN UND FISCHEN 2020
Süddeutschlands beliebteste Fach- und Publikumsmesse für Jäger, Fischer, Schützen und Naturliebhaber16.-19.01.2020, Hallen 4-7, Tagungscenter und Freigelände

Die JAGEN UND FISCHEN ist die bekannteste und beliebteste Veranstaltung für Jäger, Fischer, Sport- und Bogenschützen sowie Naturliebhaber in Süddeutschland. Das Messe-Revier öffnet von Donnerstag bis Sonntag für die Fachwelt und das interessierte Publikum. 


Zu den Highlights und wichtigsten Messethemen zählen Jagd- und Angelbedarf, Jagd- und Sportwaffen, Bekleidung, Jagd- und Angelreisen, Geländewagen, Bogensport, Schützensport, Jagdhunde, Greifvögel, das Jäger- und Anglerforum und vieles mehr. Weiter runden spannende Sonderschauen und Vorführungen das vielfältige Messeprogramm ab.

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag von 09:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 09:30 bis 17:00 Uhr

Kinder bis 15 Jahre haben freien Eintritt! Alle Infos unter www.jagenundfischen.de

Angebotsschwerpunkte

Jagen, Fischen, Bogensport, Sportschießen, Jagd- und Angelbekleidung, Jagd- und Trachtenschmuck, Jagd- und Angelreisen, Jagdwaffen, Geländewagen/Offroad, Greifvögel, Mode und Bekleidung, Jagdhunde.

Rahmenprogramm

Fachvorträge im Anglerforum, Greifvogelpräsentationen und -flugschauen, Pfostenschau und Jagdgebrauchshundepräsentationen, Modenschauen für Jäger und Fischer, Demonstrationen in der Wild- und Fischküche, Auftritt der Böllerschützen, Vorführungen der Jagdhornbläser, Traditionstänze, Bogenschießen, Sportschützen Messe-Cup, Bogensport Hallenturnier, Kinderprogramm uvm.   

Besucherzielgruppen

Jäger, Fischer, Sportschützen, Bogenschützen und Naturliebhaber

Eventdatum: 16.01.20 – 19.01.20

Eventort: Augsburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Messe Augsburg ASMV GmbH
Am Messezentrum 5
86159 Augsburg
Telefon: +49 (821) 2572-0
Telefax: +49 (821) 2572-105
http://www.messeaugsburg.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet