Die aktuelle Buchneuerscheinung des VDE VERLAGs betrachtet betriebswirtschaftliche Fragen der Kostenrechnung speziell für kleine und mittlere Unternehmen anhand zahlreicher Fallbeispiele.

Bellenberg, Klaus

Kalkulation in Kleinbetrieben


4., aktualisierte und erweiterte Auflage 2019

121 Seiten, Broschur

24,- €

ISBN 978-3-8007-4931-7

  • Darstellung von Kalkulationsmethoden für kleine und mittlere Unternehmen
  • Praxisnahe Erläuterung betriebswirtschaftlicher Fragen der Kostenrechnung mithilfe zahlreicher Fallbeispiele
  • Betrachtung sowohl traditioneller Methoden der Vollkostenrechnung und Zuschlagskalkulation als auch moderner Verfahren der Teilkosten- bzw. Deckungsbeitragsrechnung
  • Beschreibung der Möglichkeiten von softwaregestützter Arbeitszeiterfassung
  • Neu: Ausweitung der Zielgruppe auf Freiberufler und Meisterschüler

Kalkulation und Kostenrechnung sind nicht nur in Konzernen und Großbetrieben wichtige Instrumente der Unternehmensplanung. Auch in Kleinunternehmen spielen sie eine bedeutende Rolle im täglichen Geschäftsleben. Dieses Buch behandelt speziell die Methoden der Kalkulation, die den Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen entsprechen. Ausdrücklich eingeschlossen sind Start-ups, Freiberufler und Meisterschüler.

Mithilfe zahlreicher Fallbeispiele vermittelt der Autor praxisnah und anschaulich wichtige grundlegende Kenntnisse zu Kalkulation und Kostenrechnung. Dabei wurde auf die Behandlung wissenschaftlicher und theoretischer Probleme verzichtet. Der Autor erläutert nicht nur die traditionellen Methoden der Vollkostenrechnung und Zuschlagskalkulation, sondern auch die modernen Verfahren der Teilkosten- bzw. Deckungsbeitragsrechnung, die gerade in Kleinbetrieben sinnvoll anzuwenden sind.

Die vorliegende 4. Auflage „Kalkulation in Kleinbetrieben" wurde aktualisiert und um die Möglichkeiten einer softwaregestützten Arbeitszeiterfassung erweitert. Das Buch wendet sich an Kleinunternehmer, die mit möglichst geringem Verwaltungsaufwand ein aussagefähiges Kostenrechnungssystem und sichere Kalkulationsgrundlagen schaffen möchten. Die leicht verständlichen Berechnungsmethoden eignen sich sowohl für Fertigungs- als auch für Dienstleistungs- und Handelsbetriebe. Expertenkenntnisse werden beim Leser nicht vorausgesetzt.

Klaus Bellenberg hat nach seinem Studium an der Universität Köln zunächst als Geschäftsführungsassistent in einem mittelständischen Textilbetrieb gearbeitet. Seine spätere Haupttätigkeit umfasst die Beratung handwerklicher Unternehmen in allen Fragen der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Unternehmensführung. Der Verfasser war beteiligt am Aufbau einer Akademie als Dozent und Mitglied des Prüfungsauschusses für Betriebswirte. Als erfahrener Kenner der Führungsprobleme in mittelständischen Betrieben war Klaus Bellenberg als Seminarleiter im In- und Ausland tätig und veröffentlichte zahlreiche Schriften zu betriebswirtschaftlichen Themen.

Zielgruppe: Inhaber und Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen, Start-ups, Meisterschüler, Freiberufler

Über die VDE VERLAG GMBH

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Begonnen hat alles im Oktober 1947: mit einer Lizenz zur Herausgabe der Elektrotechnischen Zeitschrift etz wurde der Verlag von Prof. Dr.-Ing. Kurt Fischer und Dr.-Ing. Hans Hasse in Wuppertal gegründet. Heute umfasst das Buchprogramm mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Zu den klassischen Publikationen gehören Fachbücher, Fachzeitschriften sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags, der HEALTH-CARE-COM GmbH und dem Fachbuchprogramm der EW Medien und Kongresse GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie und Geoinformatik, Gesundheit sowie Energiewirtschaft erweitert. Ebenso zum Programm gehören Onlinemedien wie E-Books und Tagungsbände. Fachspezifische Seminare und Workshops runden das Portfolio ab.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VDE VERLAG GMBH
Bismarckstr. 33
10625 Berlin
Telefon: +49 (30) 348001-0
Telefax: +49 (30) 348001-9088
http://www.vde-verlag.de

Ansprechpartner:
Marie Jost
Marketing & PR Buchverlag/Seminare
Telefon: +49 (30) 348001-1163
Fax: +49 (30) 348001-9163
E-Mail: jost@vde-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel