Ab sofort ist die Online-Registrierung für das diesjährige Comparting am 7. und 8. November in der Stadthalle Sindelfingen unter www.compart.com/de/comparting-2019 freigeschaltet.

Der internationale Fachkongress für das Omnichannel-Dokumenten- und Output-Management fokussiert dieses Jahr die Automatisierung und Integration von Kommunikationsprozessen. Das renommierte Branchentreffen greift Themen auf, die für nahezu jedes Unternehmen mit einem konstant hohen Volumen an Kundenkommunikation typisch sind: Barrierefreiheit, Mehrsprachigkeit, Personalisierung, Omnichannel-Fähigkeit und steigende Compliance-Anforderungen bei der Erstellung und dem Versand von Dokumenten.

Basierend auf zukunftsweisenden Architekturansätzen wie Cloud Computing und die digitale Vernetzung von Applikationen und Systemen auf der Basis von REST API (offene Programmierschnittstellen) präsentiert das Forum innovative Softwarelösungen und Strategien für einen produktiveren Umgang mit Dokumenten in Unternehmen. Der Kongress versteht sich dabei als „Brückenbauer“ zwischen analoger (Druck) und digitaler Dokumentenwelt.


In den Praxisberichten namhafter Global Player, in den Produktpräsentationen der Compart, Ausrichter der zu den führenden Branchenevents zählenden Konferenz, sowie in den Gesprächen mit Analysten und Anwendern werden die verschiedenen Aspekte moderner Kundenkommunikation vorgestellt und diskutiert.

Dabei geht es unter anderem um

  • die Rolle einer standardisierten, zentralen Dokumentenkonvertierung als Grundlage für künstliche Intelligenz in der digitalen Posteingangsverarbeitung;
  • die lückenlose Überwachung der Dokumentenproduktion (360-Grad-Blick);
  • die Integration von Dokumenten- und Kommunikationsprozessen über Applikationsgrenzen hinweg ("API Economy")
  • die Einbettung von lokal erstellten Briefen („Individualkorrespondenz“) in die zentrale Dokumentenproduktion.

Hintergrund: Comparting ist ein jährlicher internationaler Fachkongress für die Omnichannel-Kundenkommunikation, der Anwender, Analysten und Interessenten aus unterschiedlichen Branchen anzieht. Das zweitägige Forum zeichnet sich vor allem durch die hochkarätigen Praxisberichte aus dem In- und Ausland sowie die Themenvielfalt aus.

Erwartet werden auch dieses Jahr mehrere Hundert Teilnehmer aus Europa sowie Nord- und Lateinamerika. Mehrere Tracks mit fundierten Technologie-Sessions sowie vielfältige Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch gehören zu den besonderen Merkmalen. Alle Vorträge sind in Deutsch, Englisch und Französisch zu hören.

Anmeldungen unter www.compart.com/de/comparting-2019.

Dort erscheint in Kürze auch die vollständige Agenda zum Comparting.

ACHTUNG – FRÜHBUCHERRABATT! Anmeldungen bis 5. September 2019 erhalten einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Über Compart

Compart ist ein führender globaler Anbieter von Multi-Channel-Lösungen für das Dokumentenmanagement. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland ist seit mehr als zwei Jahrzehnten im Markt präsent und verfügt über Niederlassungen in Europa und Nordamerika sowie ein Partnernetzwerk in Lateinamerika.

Compart unterstützt Unternehmen bei der Steigerung der Effizienz ihrer operativen Prozesse durch Lösungen für eine schnelle und flexible Verarbeitung von hochvolumigen Mengen an Transaktionsdokumenten. Die skalierbare und plattformunabhängige Produktfamilie DocBridge®, die von Compart konzipiert, entwickelt und betreut wird, erlaubt die Ausgabe dieser Dokumente jederzeit und an jedem beliebigen Ort sowohl digital als auch auf Papier.

Weltweit genießt das Unternehmen den Ruf als innovativer Marktführer sowie als Entwickler professioneller und richtungsweisender Lösungen im Bereich des Dokumentenmanagements. Mehr als 1.500 Kunden in knapp 50 Ländern aus unterschiedlichen Branchen wie dem Finanz- und Versicherungsbereich, dem Einzelhandel, der Druckindustrie, dem Telekommunikationsmarkt, dem Versorgungssektor sowie dem Gesundheitswesen setzen Lösungen von Compart ein. Zudem ist Compart Technologiepartner für zahlreiche führende Hersteller in der Industrie.
www.compart.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Compart
Otto-Lilienthal-Str. 38
71034 Böblingen
Telefon: +49 (7031) 6205-0
Telefax: +49 (7031) 6205-555
http://www.compart.com

Ansprechpartner:
Carsten Lüdtge
PR-Manager
Telefon: +49 (7031) 6205-0
Fax: +49 (7031) 6205-555
E-Mail: carsten.luedtge@compart.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel