Der 18. Heilbronner Strategie & Controlling Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto „Strategien und Unternehmenssteuerung im volatilen Umfeld“. Experten und Unternehmer berichten am 27. Juni 2019 im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK), wie sich in einer internationalen und zunehmend digitalen Welt der zukünftige Kurs für Familienunternehmen bestimmen lässt.

Familienunternehmen sind der Tradition verbunden und gleichzeitig der Innovation verpflichtet. Dabei verändert sich die Unternehmenswelt immer schneller, wird digitaler und globaler. Hinzu kommen technologischer und demografischer Wandel im Geschäft, aber in Familienunternehmen auch Generationenthemen, Governance-Aspekte und finanzielle Kraftakte um Unternehmen, Eigentümer und Eigenständigkeit auszubalancieren. Der Kongress sucht Antworten und Beispiele auf diese Herausforderungen und beleuchtet wie Strategien und Steuerungsmodelle für zukünftigen nachhaltigen Erfolg der Familienunternehmen ausgestaltet werden können.

  • Wie können Unternehmen mit den Megatrends und insbesondere der Digitalisierung umgehen?
  • Wie schaffen insbesondere die Familienunternehmen aus der Region der Weltmarktführer Entrepreneurship und Innovation?
  • Welche Antworten zum Controlling in dynamischen, schwer vorhersehbaren und z.T. konjunkturschwankenden Zeiten gibt es?

Experten und Unternehmer berichten zu diesen Themen und geben Anregungen und Impulse:


– Planung im digitalen Zeitalter – Wie die Digitalisierung die Planungsprozesse verändert, Tobias Witzemann, Director Strategy & Operations, Deloitte Consulting GmbH, Stuttgart
– Das Gruppen-Controlling der Schwarz Gruppe – auf dem Weg der Digitalisierung, Dr. Christian Groh, Geschäftsleiter Controlling Gruppe, Schwarz Dienstleistungen, Neckarsulm
– Familienunternehmen – Langfristigkeit durch Erfolgs- und Sicherungsstrategie, Prof. Dr. Hermut Kormann, Zeppelin Universität, Friedrichshafen
– Arnold-Strategie – Verbinden mit der Zukunft, Gert-Thomas Höhn, Geschäftsführer Arnold Umformtechnik, Forchtenberg-Ernsbach
– Innovationen in der digitalen Welt powered by Turbine Kreuzberg, Daniel Nill, CEO, Turbine Kreuzberg GmbH, Berlin
– Entrepreneurship made in Heilbronn – wie Campus Founders Innovation ermöglichen, Tim Lampe, Gründer, Campus Founders gGmbH, Heilbronn
– Wie die IDS Innovation angeht, Sigrid Rögner, Head of Business Innovation & Ecosystem, IDS Innovation GmbH, Obersulm

Abschließend Beobachtungen, Anregungen und Diskussion zum Thema „Volatilität: Bereit für konjunkturelle Schwankungen?“

Anmeldung und weitere Informationen
Email: info@controlling-dialog.de
Web: https://www.netzwerk-dialog.de/kongress-2019.html

Veranstalter sind die IHK Heilbronn-Franken, die Hochschule Heilbronn und die Heilbronner Stimme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 9677-0
Telefax: +49 (7131) 9677-199
http://www.heilbronn.ihk.de

Ansprechpartner:
Dr. Detlef Schulz-Kuhnt
Kommunikation
Telefon: +49 (7131) 9677-106
Fax: +49 (7131) 9677-243
E-Mail: pr@heilbronn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.