Im Februar 2019 war zunächst die Anmeldung und Ende April 2019 dann die offizielle Eintragung beim Deutschen Patent- und Markenamt in München: Das Oberurseler Beratungsunternehmen , die easysub GmbH, ist nunmehr eine richtige – im rechtlichen Sinne – Marke, und zwar eine sogenannte „Wortmarke“. Was ist der Sinn einer solchen Wortmarke? Sie hat die Aufgabe, die Dienstleistungen von easysub in der externen Kommunikation einzigartig und unterscheidbar zu machen und vor allem vor unbefugter Nutzung oder Nachahmung zu schützen.

Easysub-Gründer und -Geschäftsführer Jochen Sasse erhielt als formale Bestätigung eine Urkunde über die Eintragung der Marke „easysub“ mit der „Nr. 30 2019 206 082“. Unterschrieben hat die Urkunde Cornelia Rudloff-Schäffer, die Präsidentin des Deutschen Patent- und Markenamtes. Sie ist nun für 10 Jahre gültig und kann ab Januar 2029 – mit einem neuen Antrag – verlängert werden.

Über die easysub GmbH

Die Easysub GmbH wurde am 11. Januar 2018 durch den geschäftsführenden Gesellschafter Jochen Sasse gegründet. Die Oberurseler haben sich als Full-Service-Dienstleister für Förderprogramme – für Unternehmen jeglicher Branche – erfolgreich am Markt etabliert. Mit der "Deminis-Förderung", die vom Bundesamt für Güterverkehr (BAG) koordiniert wird und Transport- und Logistikunternehmen bezuschusst, hatte easysub den Grundstein gelegt.


Zu den Tätigkeitsschwerpunkten des Unternehmens gehört das kreative Auffinden, die komplette Abwicklung als Berater und Dienstleister von Förderprogrammen, die nationalen Ursprungs sind oder von der Europäischen Union (EU) aufgelegt werden.Kooperationen mit großen Partnern ermöglichen es easysub zudem, auch im "After-Sales-Geschäft" gezielt den Kunden zu betreuen.

Easysub beantragt, verwaltet und überwacht die Fristen der Förderanträge seiner Kunden und entlastet Unternehmen von allen bürokratischen Anforderungen. Vom Antrag über den Verwendungsnachweis bis zur Auszahlung – easysub übernimmt alle anfallenden Tätigkeiten, und das fristgerecht und immer in Einklang mit der aktuellen Gesetzgebung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

easysub GmbH
Ludwig-Erhard-Str 16a
61440 Oberursel
Telefon: +49 (6171) 2775500
http://easy-sub.de

Ansprechpartner:
Carsten Kaletta
Pressesprecher, Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (6171) 27755-15
E-Mail: kaletta@easy-sub.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.