Das SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel ist ein junges, urbanes Design Hotel und Residenz, welches neue Massstäbe in der Hotellerie setzt und am
1. Juni 2019 seine Türen öffnet.  Das Konzept des SET beinhaltet nebst einem modernen und urbanen Lebens- und Wohngefühl auch nachhaltige Angebote in der Mobilität. Ein bedeutendes Thema unserer Zeit, geprägt von Klimawandel und Kapazitätsproblemen im städtischem Raum.

Mit dem Projekt „SET Mobility“ bietet das SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel ein fortschrittliches Angebot für Gäste in Partnerschaft mit der Kestenholz Gruppe und EGO Movement an. Ziel dabei ist, die Gäste optimal in die bestehende Verkehrs-infrastruktur einzubauen, ohne dass auf Komfort verzichtet werden muss. Dabei reisen die Gäste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an und vor Ort wird die Mobilität nachhaltig und ressourcenschonend gelöst. Das Management setzt auf eine Kombination von verschiedenen Fortbewegungsmitteln. So bietet das SET allen Gästen kostenfrei e-Bikes von EGO Movement, Fahrräder sowie Elektrofahrzeuge smart EQ der Kestenholz Gruppe an. Dank der Kombination von Velo, e-Bike und smart EQ sind kurze und lange Strecken optimal abgedeckt. Ergänzend dazu gilt die «BaselCard» für die kostenfreie Benützung des öffentlichen Verkehrs, welche allen Gästen abgeben wird. Damit wir den Gästen des SET ein Mobilitätsgesamtpaket, ohne Abstriche geboten. Das Angebot ist mit der Eröffnung des SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel ab 1. Juni 2019 erhältlich.

Das SET Hotel.Residence by Teufelhof Basel ist ein Konzept der inhabergeführten Wyniger Gruppe, welche mehrere Restaurants, Hotels, Bars sowie ein Catering, eine Brauerei und ein Wein- und Spirituosenhandel in Basel betreibt. Mehr Informationen zur Wyniger Gruppe sind unter www.wyniger.com zu finden.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kestenholz Holding AG
Güterstrasse 90
CH4133 Pratteln
Telefon: +41 (61) 377-5304
Telefax: +41 (61) 377-5589
http://www.kestenholzgruppe.com

Ansprechpartner:
Dr. Hansruedi Stebler
COO Wirtschaftsraum Basel
Telefon: +41 (61) 3775330
E-Mail: h.stebler@kestenholzgruppe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.