MC-Bauchemie hat ihre Auszubildenden, die ihre IHK-Prüfung Ende 2018 erfolgreich absolviert haben, am 28. Februar 2019 in einem feierlichen Rahmen im Schulungs- und Ausbildungszentrum in der Müllerstraße geehrt.     

Nach erfolgreich bestandener Prüfung und Übernahme bei der MC-Bauchemie in Bottrop haben Luca Brink (Baustoffprüfer Inprozesskontrolle), Jannik Elspaß (Lacklaborant Analytik), Laura Eichler (Industriekauffrau Sachbearbeitung ombran), Sebastian Engel (Chemikant Pulverbetrieb), Maurice Fröhlich (Chemikant Emulsionsbetrieb) und Marcel Petry (Chemikant Pulverturm) am 28. Februar 2018 in einem feierlichen Rahmen im Schulungs- und Ausbildungszentrum in der Müllerstraße in Bottrop ihre Ausbildungszeugnisse der MC von ihren Ausbildern Michael van der Leij, Stefan Polinowski, Elena Fadejew und Gerd Große-Kreul sowie Geschäftsführer Nicolaus Müller überreicht bekommen. Neben ihren fachlichen Erfolgen überzeugten die Geehrten während ihrer Ausbildungszeit insbesondere auch durch ihre offene, engagierte, zielstrebige und zuverlässige Art. Luca Brink und Laura Eichler schlossen ihre Prüfung zudem als Jahrgangsbeste bei MC ab, wofür Sie ein Extra-Geschenk erhielten.

Besonderer Moment
Nicolaus Müller stellte in seiner Festrede fest, dass dies nicht nur ein besonderer Moment für die Auszubildenden sei, sondern auch für die MC-Bauchemie. Daher sei diese feierliche Ehrung der richtige Rahmen und eine Form der Anerkennung der Leistungen der Azubis seitens der Geschäftsführung und der Ausbilder. „Sie können stolz auf das Erreichte sein“, rief Nicolaus Müller den Geehrten entgegen: „Dieser Erfolg sollte Ihr Selbstvertrauen stärken und generell eine Bestärkung dafür sein, mehr im Leben schaffen zu können.“ Er lobte ihre sehr guten Leistungen und freue sich nach der Übernahme auf die weitere Zusammenarbeit.


Gute Mitarbeiter gefragt
„Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter – gerade in der heutigen Zeit hat dieser Spruch meines Großvaters und Gründers unseres Unternehmens eine noch größere Bedeutung“, betonte Nicolaus Müller, der nunmehr in dritter Generation das Familienunternehmen mit seinem Vater und einem weiteren Geschäftsführer Dr. Ekkehard zur Mühlen führt. MC werde immer größer und sei immer mehr auf gute Mitarbeiter angewiesen, die Verantwortung übernehmen, um das Unternehmen weiterzuentwickeln. „Umso wertvoller ist es gut ausgebildete Mitarbeiter wie Sie zu haben, die sich in ihrer Ausbildungszeit bereits ein Netzwerk bei MC aufgebaut und sich in die komplexen Prozesse und Materien in unserem Unternehmen eingearbeitet haben“, führte Müller die Vorteile der Ausbildungszeit bei MC auf, die eine sehr gute Basis für die weitere Arbeit bei MC seien. Nach den Ehrungen lud Nicolaus Müller alle Anwesenden zu einem Mittagessen in lockerer Atmosphäre im Foyer des Schulungs- und Ausbildungszentrums ein.

Über die MC-Bauchemie Müller GmbH + Co. KG

Die MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG ist einer der führenden internationalen Hersteller bauchemischer Produkte und Techniken. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bottrop ist mit über 2.500 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern der Erde tätig und steht seit über 50 Jahren für wegweisende Lösungen zur Vergütung von Beton sowie zum Schutz und zur Instandhaltung von Bauwerken.

AUSZEICHNUNG MIT TOB JOB-ARBEITGEBERSIEGEL
MC-Bauchemie ist im Februar 2018 mit dem TOP JOB-Arbeitgebersiegel ausgezeichnet worden. Die von der zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich auf besondere Art und Weise durch eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur verdient machen. Die Mitarbeiter attestierten der MC insbesondere in den Kategorien Kultur & Kommunikation, Mitarbeiterentwicklung & Perspektive sowie internes Unternehmertum besonders gute Qualitäten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MC-Bauchemie Müller GmbH + Co. KG
Am Kruppwald 1-8
46238 Bottrop
Telefon: +49 (2041) 101-0
Telefax: +49 (2041) 640-17
http://www.mc-bauchemie.de

Ansprechpartner:
Saki Moysidis
PR-Manager
Telefon: +49 (2041) 101640
Fax: +49 (2041) 101688
E-Mail: saki.moysidis@mc-bauchemie.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.