iPipeline® – ein führender Anbieter von digitalen Lösungen und Dienstleistungen für den Lebensversicherungs- und Rentenversicherungsmarkt – gibt heute ihre Partnerschaft mit dacadoo bekannt, einem weltweit führenden digitalen Gesundheits- und Technologieunternehmen, um Gesundheitsangebote im EMEA Versicherungsmarkt anbieten zu können.

dacadoo hat eine innovative und sichere digitale Gesundheitsplattform für Lebensversicherer entwickelt, die sich nachweislich positiv auf das Wohlbefinden der Endnutzer auswirkt. Um den Nutzern zu helfen ihre Gesundheit zu steuern, bietet dacadoo einen Gesundheitsindex an, der auf der Erfassung von Bewegung, Ernährung, Schlaf und Stress basiert. Dank dieses Gesundheitsindexes können die Risikomodelle von dacadoo als Stellvertreter für die Risikoeinschätzung und für die Vereinfachung des Verkaufsprozesses im Risikoschutz verwendet werden.

Die digitale Plattform SSG von iPipeline ist eine komplette Plattformlösung, die den gesamten Kundenprozess von der Angebotserstellung über die Antragsbearbeitung und von der Risikoprüfung bis hin zu Services, Schadenabwicklungen und laufendes Management unterstützt. Die Kombination der digitalen SSG Plattform mit der Gesundheitsplattform von dacadoo ermöglicht Versicherungskunden folgendes:


  • den Gesundheitsindex der Kunden, sowie die durch das SSG Risikoeinschätzungssystems gewonnenen Informationen zu nutzen, um eine dem Lebensstil angepasste, angemessene Prämie anzubieten.
  • die Entwicklung von Gesundheitsangeboten zu fördern, durch eine Kombination der digitalen SSG Plattform, der Daten der digitalen Gesundheitsplattform von dacadoo sowie der Philosophie zur Risikoberechnung des Versicherers. 

Ian Teague, UK Group Managing Director von iPipeline kommentierte: “Die Zusammenarbeit mit dacadoo ermöglicht es, unser Angebot zu verbessern und ergänzt unseren Fokus auf das Wachstum im Risikoschutz. Die zusätzlichen Verhaltensdaten des Kunden unterstützen zudem die Risikoprüfung, so dass langwierige Fragen zur Risikoberechnung vermieden werden können. Indem die Kunden ihren Gesundheitsindex direkt verfolgen und sehen, wie dieser positiv oder negativ zu ihren Prämien beiträgt, verbessert sich das Kundenengagement. Unabhängig davon, ob es sich um Neukunden oder bestehende Verträge handelt.”

Peter Ohnemus, CEO von dacadoo, fügte an: “Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit iPipeline und darüber, das digitale Gesamterlebnis der iPipeline Versicherungskunden weiter zu verfeinern. Die Erweiterung der SSG Plattform um Endnutzer-Engagement und Echtzeit-Risikobewertung wird einen signifikanten Mehrwehrt und eine Produktedifferenzierung bieten, nach der die Versicherer in der heutigen digitalen Lebens- und Krankenversicherungswelt gesucht haben.”

Über iPipeline UK

iPipeline UK ist ein führender Anbieter von Business Intelligence, Online-Angeboten, Online-Applikationen und Versicherungsservices für den britischen Lebens- und Rentenversicherungsmarkt. iPipeline bietet die breiteste Palette an integrierten und lizenzierten Lösungen in Grossbritannien, die von führenden Anbietern, Distributoren und deren IFAs über ihre Webseiten oder CRM-Systeme genutzt werden. Weitere Informationen wie Sie die branchenführenden Lösungen von iPipeline nutzen können, um ihre Geschäftsaktivitäten zu optimieren und zu beschleunigen, finden Sie unter www.ipipeline.com/uk.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, das die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Mit Sitz in Zürich, Schweiz, entwickelt und betreibt dacacoo eine digitale Gesundheitsplattform, welche die, Menschen dabei unterstützt, gesünder und aktiver zu leben. Basierend auf über 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten bieten der patentierte dacadoo Gesundheitsindex und die dacadoo Risk Engine nützliches Feedback für Endverbraucher, sowie Informationen zu Krankheitsrisiken und der Gesamtmortalität für Versicherer. Zu den Kunden von dacadoo gehören Lebens- Krankenversicherungen, Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement, sowie grosse und mittelständische Unternehmen. Weitere Informationen unter: www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
https://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Jenny Burt
Senior Marketing Manage
Telefon: +49 (1242) 211726
E-Mail: jburt@ipipeline.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.