Die aiPhilos GmbH (www.aiphilos.com), ein Tochterunternehmen der ePhilos AG, freut sich, Technology Partner der shopware AG (www.shopware.com) zu werden. E-Commerce und KI-gestützte Product Voice Search wachsen zusammen.

Die aiPhilos GmbH ist Entwickler und Anbieter einer semantischen, auf Produktdatenbestände spezialisierten Suchlösung mit Sprachverständnis sowie fehlertolerantem Such-Algorithmus und selbstlernender Wissensdatenbank (Deep Learning).

Als zertifizierter Technologielieferant  unterstützt  aiPhilos nun die Shopware Plattform durch die Integration der hauseigenen Lösung aiPhilos Smart Product Search, die mit wissenschaftlicher Begleitung des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) entwickelt wurde. Zukünftige Weiterentwicklungen der cloudbasierten Technologie können somit in enger Abstimmung mit der shopware AG erfolgen.


Mit Abschluss der Technologiepartnerschaft erfolgt ebenfalls die Veröffentlichung des Shopware-Plug-Ins im Shopware Store. Mithilfe des Plug-Ins kann die Cloudlösung der aiPhilos Produktsuche als Onsite Search mit nur einem Klick in die E-Commerce-Lösung der shopware AG integriert werden.

Die durch künstliche Intelligenz ermöglichten Features, wie das Verständnis von Generalisierung und Spezialisierung von Produktdaten, das Verstehen von Synonymen, Eigennamen und Kontexten sind somit für alle Shopware-Kunden und deren Partner Agenturen ab sofort  zugänglich.

Die Installation erfolgt, denkbar einfach, mit nur wenigen Klicks aus dem Shopware Backend heraus.

Entwickelt wurde das Plug-In durch die aiPhilos GmbH in Zusammenarbeit mit der Open Source Community.

Über die ePhilos AG

Seit 1999 entwickelt ePhilos Software für den Einkauf mit Schwerpunkt Supplier Relationship Management (SRM) kundenspezifische Lösungen. Die modular gestaltete Softwarefamilie ComfortMarket bietet dem Einkauf wertvolle Werkzeuge im elektronischen Beschaffungsprozess von Handelswaren, Nichthandelswaren, Verbrauchsgütern und Dienstleistungen.

– eProcurement
– eSourcing
– eRessourcenverwaltung
– Suche mit künstlicher Intelligenz (aiPhilos.com)

Konzerne, Großkunden und Mittelständler verschiedener Branchen arbeiten erfolgreich mit der modularen und prozessorientierten Einkaufssoftware für alle Phasen der Beschaffung. Der Einkaufsprozess wird weitgehend standardisiert und vereinfacht. Eine ERP-Integration ist vorgesehen. Die Software passt sich den Unternehmensprozessen im Customizing an und optimiert somit die aktiven und passiven Einkaufszeiten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ePhilos AG
Fahrenheitstr. 7 – 9
28359 Bremen
Telefon: +49 (421) 202462-0
Telefax: +49 (421) 2234-813
http://www.ephilos.de

Ansprechpartner:
Simone Jüdick
Marketing
Telefon: +49 (421) 30320106
Fax: +49 (421) 2234813
E-Mail: s.juedick@ephilos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.