„Uns war wichtig, einen Partner zu finden, der bereits über ein umfassendes Knowhow hinsichtlich möglicher Digitalisierungsprozesse im Vertrieb von Bestandsimmobilien verfügte.“, sagt Daniel Preis. „Nur so konnten wir die Herausforderungen im Vertrieb meistern, allen Vertriebspartnern und Kunden eine schnelle und professionell begleitete Abwicklung des Kaufprozesses zu gewährleisten.“

Die Domicil Real Estate GmbH beauftragte die Leipziger TeamProQ GmbH mit der Entwicklung einer Online-Arbeitsplattform mit angebundenem, passwortgeschütztem Vertriebsportal. Im Rahmen einer Case Study spricht Daniel Preis, Geschäftsführer der Domicil Real Estate GmbH, über die Herausforderungen im Vertrieb, die Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen und den Erfolg mit digitalen Prozessen.

„Wir freuen uns, dass wir den Digitalisierungsprozess der Domicil Real Estate Group so erfolgreich unterstützen und begleiten konnten.“, sagt Marco Hoffmann, Geschäftsführer der TeamProQ GmbH. „Wir haben nicht nur Prozesse verschlankt und automatisiert, sondern vor allem den Informationsfluss digitalisiert. Eine „Live-Kommunikation“ mit allen Projektbeteiligten ist nun möglich.“


Das vollständige Interview von TeamProQ mit Daniel Preis lesen Sie hier.

Über die TeamProQ GmbH

Über TeamProQ GmbH

Die Leipziger TeamProQ GmbH entwickelt und vermarktet Software für die Immobilienbranche. Das Kernprodukt TeamProQ ist eine auf Datenraumtechnologie basierende Arbeitsplattform für den gesamten Immobilienlebenszyklus.
Seit der Gründung 2013 wurde über die TeamProQ-Datenräume bereits ein Transaktionsvolumen im hohen dreistelligen Millionenbereich abgewickelt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TeamProQ GmbH
Essener Straße 100
04357 Leipzig
Telefon: +49 (341) 253966-60
Telefax: +49 (341) 253966-61
http://teamproq.de

Ansprechpartner:
Kerstin Hübner
Telefon: +49 (341) 25396660
E-Mail: kh@teamproq.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.