Im Rahmen einer Nachfolgeregelung beteiligt sich VR Equitypartner gemeinsam mit der Inventure Digital GmbH signifikant minderheitlich an der glas strack innovations GmbH & Co. KG mit Sitz in Bochum. Das Traditionsunternehmen verfügt über umfassende Expertise in der Produktion und Montage von individualisierten Glasprodukten und betreibt mit „Glas Star" einen erfolgreichen Online-Shop für den Do-It-Yourself-Glasmarkt. Neben VR Equitypartner und der Inventure Digital GmbH hat auch Maik Grondkowski, seit Anfang 2021 Geschäftsführer von Glas Strack, Anteile erworben. Gemeinsam werden die Gesellschafter das Unternehmen bei der Erweiterung seiner Online-Präsenz unterstützen und Produktions- und Logistikprozesse weiter optimieren. Verkäufer der Anteile sind Martin Strack und seine Mitgesellschafterin Tanja Schmidt-Laskowski, welche durch eine signifikante Rückbeteiligung weiterhin an der Glas Strack beteiligt bleibt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Glas Strack wurde 1933 gegründet und zählt heute zu den führenden Anbietern seiner Art am deutschen Markt. Die innovative Produktpalette des in dritter Generation familiengeführten Unternehmens umfasst Einscheiben-Sicherheits-, Verbund-Sicherheits-, Isolier-, Spezial- und lackiertes Glas sowie Digitaldrucke. Glas Strack deckt mit seinen rund 90 Mitarbeitern die gesamte Wertschöpfungskette vom Zuschnitt und der Glasveredlung bis zum Versand mit eigener Logistik ab und kann so individuelle Kundenbedürfnisse umfassend und flexibel bedienen. Neben dem Vertrieb an Glas-Verarbeiter, Bauunternehmen und andere handwerkliche Betriebe vertreibt der Glas-Spezialist zusätzlich über seinen Onlineshop „Glas Star" maßgeschneiderte Einzelanfertigungen an private DIY-Kunden.

Mit Maik Grondkowski als neuem Geschäftsführer sowie VR Equitypartner und der Inventure Digital GmbH mit ihrer Geschäftsführerin Sigrid Holzner als neuen Gesellschaftern leitet Glas Strack die Unternehmensnachfolge ein und holt sich starke Partner an Bord, um das angestrebte Wachstum insbesondere im Online-Segment weiter voranzutreiben. Die Inventure Digital GmbH ist eine junge Co-Beteiligungsgesellschaft mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von E-Commerce und digitalen Geschäftsmodellen.

„Mit VR Equitypartner als einem langfristig orientierten, kapitalstarken und erfahrenen Eigenkapitalinvestor sowie der Unternehmerin und Onlineshop-Beraterin Sigrid Holzner haben wir Partner gefunden, die langjähriges Know-how in den Bereichen Wachstum, Nachfolge und handwerksnaher E-Commerce mitbringen. Maik Grondkowski hat bereits in den vergangenen Jahren die erfolgreiche Entwicklung von Glas Strack mitgeprägt und tritt jetzt in die erste Reihe. Ich weiß das Unternehmen damit in guten Händen", sagt Martin Strack, der selbst das Familienunternehmen 1990 von seinem Vater übernommen hatte.

Geschäftsführer Maik Grondkowski ergänzt: „Die neue Beteiligung wird uns dabei helfen, unsere Ziele und Ambitionen zu realisieren und zukünftige Wachstumschancen wahrzunehmen. Auch die Chemie unter allen Beteiligten stimmt, weswegen wir uns auf die Zusammenarbeit sehr freuen."

Christian Futterlieb, Geschäftsführer bei VR Equitypartner, bestärkt das gemeinsame Vorhaben: „Glas Strack ist über die gesamte Wertschöpfungskette hervorragend positioniert und bietet im Bereich Online hohe Wachstumschancen. Es freut mich, dass wir damit erneut ein Unternehmen bei der digitalen Expansion begleiten können."

Über die Inventure Digital GmbH

Die Inventure Digital GmbH mit Sitz in Passau ist eine junge Co-Beteiligungsgesellschaft mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von E-Commerce und digitalen Geschäftsmodellen. Die innovative Unternehmensberatung, Digital-Agentur und Venture-Gesellschaft in Einem wurde von Sigrid Holzner, CEO einer erfolgreichen Online Marketing Agentur, gegründet. Die Vision der Inventure Digital ist es, die digitale Zukunft vielversprechender KMUs professionell weiter zu entwickeln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Inventure Digital GmbH
Brunngasse 29
94032 Passau
Telefon: +49 (851) 966090-50
https://i-n-v-e-n-t-u-r-e.com/

Ansprechpartner:
Sigrid Holzner
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (851) 966090-50
E-Mail: i@i-n-v-e-n-t-u-r-e.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel